212 Entries sorgen für volle Tische an Tag 1A des Triple A Main Events in der Spielbank Berlin

Triple A Series LogoIm Pokerfloor der Spielbank Berlin am Potsdamer Platz startete gestern das Main Event der beliebten Triple A Series. Bei einem Buy-In von €303+€30 werden bei dem Turnier erstmals €100.000 Preisgeld garantiert. Schon an Tag 1A stürmten die Berliner die Pokertische des Casinos und ließen die Entries auf 212 ansteigen, was allein jetzt schon einen Großteil der Garantiesumme abdeckt. Viele der Starter hatten sich im Vorfeld günstig ein Ticket über die Main Event Satellites gesichert.

Pünktlich um 18.05 Uhr ging es mit einem Starting Stack von 40.000 Chips und einer Levelzeit von 45 Minuten los. Bis zum Ende von Level 6 gab es die Möglichkeit unbegrenzter Re-Entries, gleichzeitig ermöglichte es unentschlossenen Gästen den Späteinstieg in das Turnier.

Am Ende eines ereignisreichen Tages schafften es 76 Spieler erfolgreich durch den Tag zu kommen. Für alle die es am Donnerstag nicht gepackt haben oder einfach keine Zeit hatten, bietet sich heute ab 18.05 Uhr an Tag 1B die nächste Gelegenheit in das Main Event einzusteigen. Tag 2 findet dann am Samstag um 15.05 Uhr statt. Der Gewinner wird erst am Sonntag im Finale ermittelt. Hier wird ebenfalls ab 15.05 Uhr gestartet.

Neben dem Main Event gab es gestern Abend ab 23.00 Uhr ein weiteres Highlight. Auf dem Programm stand ein €70+€7 Pot Limit Omaha Side Event, das zu so später Stunde noch 52 Entries anlockte. Der garantierte Preispool von €3.000 war damit locker geknackt und es ging um insgesamt €3.640. Die letzten sieben Spieler einigten sich dann aber auf einen Deal, so dass gleich mehrere zufrieden nach Hause gehen konnten. Jeder der am Deal beteiligten Spieler bekam zwischen €500 und €540.

PlatzVornameNachnamePreisgeldPr. nach Deal
1Jürgen F.1.365 €540 €
2Tiger P.845 €540 €
3Minio555 €520 €
4Kim380 €520 €
5Nouri280 €520 €
6Kücük215 €500 €
7Opius500 €

So geht´s weiter bei der Triple A Series am Potsdamer Platz

Schedule_TripleA_S6_E4_SCREEN

Während der Triple A Series gibt es natürlich auch ein großes Cash Game Angebot im PokerFloor Berlin. Alle wichtigen Informationen findet man auf der Homepage des Pokerfloor Berlin.

Quelle: Spielbank Berlin

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben