Endlich im Fernsehen – WSOP Main Event, die ersten beiden Folgen

Jahr für Jahr warten weltweit Tausende von Pokerfans auf die Übertragungen des amerikanischen Senders ESPN vom WSOP Main Event.

Seit gestern hat das Warten ein Ende, denn ESPN strahlte die ersten beiden Folgen aus und enthüllte dabei auch ein leicht verändertes Sendekonzept.

Mit dabei sind natürlich die Kultmoderatoren Norman Chad und Lon McEachern, außerdem  die beiden Ex-Weltmeister Greg Raymer und Ryan Riess sowie die Nervensäge schlechthin, William Kassouf.

Viel Spaß mit den beiden ersten Folgen!

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben