5. Spieltag in der Premier League

premier-league-logo-header Hallo Sportsfreunde,

leider wurde meine Wette aus der letzten Woche direkt im ersten Spiel von Manchester City zunichte gemacht, da diese auswärts bei Manchester United gewinnen konnten. Da der Rest (Sieg Arsenal, Sieg Tottenham (+Harry Kane Torschütze und +2,5 Tore bei Liverpool vs Leicester) jedoch ankam, widme ich mich trotzdem guten Mutes dem anstehenden fünften Spieltag in der Premier League.

 

Chelsea vs Liverpool

Das Topspiel dieser Woche steigt am Freitagabend an der Stamford Bridge in London. Hier treffen der FC Chelsea und der FC Liverpool aufeinander. Genau dieses Spiel gab es bereits in der Vorbereitung, damals konnte sich der FC Chelsea mit 1-0 durchsetzen. Allerdings gehe ich dieses Wochenende von einem anderen Ergebnis aus. Gegen Leicester City zeigte Liverpool herrlichen Offensivfußball und konnte das Spiel verdient mit 4-1 gewinnen. Ganz anders dagegen verlief das Spiel des FC Chelsea gegen Swansea City. Drückend überlegen präsentierte sich das Team von Trainer Antonio Conte und trotzdem sprang letztendlich nur ein 2-2 heraus. Vorallem von der Defensive der Blues bin ich noch nicht vollends überzeugt. Zudem verletzte sich Kapitän John Terry in der letzten Spielminute und wird noch offiziellen Clubangaben rund zehn Tage pausieren müssen. Dieser Ausfall wird David Luiz sein Comeback an der Stamford Bridge ermöglichen, allerdings wird die Abwehr somit durcheinandergewürfelt. Keine guten Vorzeichen gegen eine offensivstarke Mannschaft wie die Reds. Für mich ist diese Spiel schwierig vorherzusagen, jedoch gehe ich nicht davon aus, dass der FC Chelsea gewinnen wird.

Daher mein Tipp: X2 (Quote 1,56 bei bet-at-home.com)

 

Hull City vs Arsenal

Bei diesem Spiel kann es durchaus zu einer Überraschung kommen. Da Hull City vor der Saison einen Kader mit nur 13 Spielern zusammen hatte, kann der Saisonstart mit bereits sieben Punkten als ein voller Erfolg angesehen werden. Nur gegen Manchester United verlor man unglücklich mit 0-1 durch ein Tor von Marcus Rashford in der Nachspielzeit. Der Auftakt für Arsenal hingegen verlief nicht nach Wunsch. Bereits fünf Punkte beträgt der Rückstand auf Spitzenreiter Manchester City. Auch in der Champions League wurde Arsenal von Paris Saint Germain quasi 90 Minuten an die Wand gespielt, jedoch konnte man ein glückliches 1-1 erzielen und über die Zeit retten. Dieses Spiel kann unter Berücksichtigung der Saisonstarts beider Mannschaften für eine Überraschung sorgen.

Daher mein Tipp: Unentschieden (Quote 4,06 bei bet-at-home.com)

 

Tottenham vs Sunderland

Ein Spiel, dessen Voraussetzungen unterschiedlicher kaum sein könnten. Tottenham konnte sein letztes Spiel mit 4-0 auswärts bei Stoke City gewinnen, wohingegen es für Sunderland eine 0-3 Heimniederlage gegen den FC Everton setzte. Mit nur einem Punkt nach vier Spielen steht Sunderland auf dem vorletzten Tabellenplatz, die Spurs rangieren derzeit auf Rang fünf. Auch für dieses Spiel erwarte ich einige Tore und einen deutlichen Sieg der Heimmannschaft.

Daher mein Tipp: Sieg Tottenham mit Handicap 0-1 (Quote 1,79 bei bet-at-home.com)

 

Für eine größere Kombiwette bietet sich ein Heimsieg von Manchester City gegen den AFC Bournemouth an. Auch hier kann meiner Meinung eine Handicap Wette durchaus in Frage kommen. Ein Heimsieg von Crystal Palace gegen das Schlusslicht Stoke City halte ich ebenfalls für wahrscheinlich, wodurch eine weiter 1,95 Quote realisiert werden kann.

Soweit meine Tipps und Analysen für den kommenden Spieltag in der Premier League.

Freundliche Grüße,

Hymer

Ein Kommentar zu “5. Spieltag in der Premier League

  1. Fussball |ENG#3|: Everton vs Middlesbrough: AH -1 Everton @ 2.30 (1u)
    Fussball |ENG#2|: Man City – Bournemouth: AH -2 ManC @ 2.44 (1u)
    Fussball |ENG#1|: Chelsea – Liverpool: BTS Yes @1.57 (1u) [betathome]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben