Zweiter WCOOP Titel für Andrey Zaichenko – Viermal Final Table für die DACH´s

Andrey ZaichenkoAuf PokerStars gab es gestern im Rahmen der World Championship of Online Poker drei Entscheidungen. In allen drei Events bestand Hoffnung auf einen deutschsprachigen Erfolg, jedoch blieb dieser am Ende aus. Der größte Preispool wurde beim $215 NL Hold´em 2R1A in WCOOP Event #37 ausgespielt.

Insgesamt 1.095 Starter ließen bei diesem Turnier das Preisgeld durch zahlreiche Rebuys und Add-ons bis auf $489.433 ansteigen. Der Final Table war gleich mit mehreren prominenten Spielern stark besetzt. Unter anderem mit dabei, der argentinische Superstar Ivan „Negriin“ Luca, aus Kanada Joel „jbrown8777“ Brown, der Brasilianer Eli „Timunim“ Fagundes sowie der Brite Jonathan „OMGjonyctt“ Concepcion. Den dicksten Scheck sicherte sich mit fast $80.000 Siegprämie aber ein anderer. Das Geld ging an den Bulgaren Ohljo. Als Führender an den Final Table gegangen war Robabatt aus Deutschland. Am Ende reichte es für einen guten dritten Platz, was ihm immer noch stolze $42.787 einbrachte.

Das $320 NL Hold´em 6-Max Shootout (Event #38) gewann der Pole T3G3S, der im Heads-Up den Briten Patrick „thebigdog09“ Brooks niederringen konnte. Bester Spieler aus dem deutschsprachigen Lager wurde !!f1ghtback! aus Österreich auf Rang fünf für $11.592.

In WCOOP Event #39, dem $1.050 FL Omaha Hi/Lo Championship Turnier, konnte der Russe Andrey „kroko-dill“ Zaichenko nach über sechs Jahren zum zweiten Mal bei einer WCOOP zuschlagen. Am Final Table setzte Zaichenko sich unter anderem gegen die beiden Kanadier Kyle „kwob20“ Bowker und Shawn „buck21“ Buchanan durch, sowie auch gegen die zwei deutschen Vertreter Jens „Fresh_oO_D“ Lakemeier und boahgerding. Während Jens seinen Stuhl am Finaltisch als erster räumen musste, erreicht boahgerding Platz fünf für $14.192.

WCOOP-37 ($215 NL Hold’em, 2R1A) results
Total Entries: 1,095 (855 rebuys, 461 add-ons)
Prize pool: $489,433
Places paid: 134

1. Ohljo (Bulgaria) $79,638.33
2. TerjePower18 (Norway) $58,374.03
3. Robabatt (Germany) $42,787.99
4. mahmuttt88 (Finland) $31,363.45
5. Jonathan „OMGjonyctt“ Concepcion (United Kingdom) $22,989.30
6. Ivan „Negriin“ Luca (Argentina) $16,851.08
7. Joel „jbrown8777“ Brown (Canada) $12,351.77
8. Eli „Timunim“ Fagundes (Brazil) $9,053.82
9. Bjuran (Sweden) $6,636.46

WCOOP-38 ($320 NL Hold’em [6-Max,][Shootout]) results
Total entries: 966
Prize pool: $289,800.00
Places paid: 216

1. T3G3S (Poland) $46,368.36
2. Patrick „thebigdog09“ Brooks (United Kingdom) $34,776.00
3. lehout (Netherlands) $26,082.00
4. vladxxxro (Romania) $17,388.00
5. !!f1ghtback! (Austria) $11,592.00
6. Kaggis (Norway) $7,187.04

WCOOP-39: $1,050 FL Omaha Hi/Lo Championship [8-Max] results
Total Entries: 179 entries, 52 re-entries
Prize pool: $231,000
Places paid: 27

1.) Andrey „Kroko-dill“ Zaichenko (Russia) – $44,499.92
2.) Kyle „kwob20“ Bowker (Canada) – $33,441.01
3.) Shawn „buck21“ Buchanan (Canada) – $25,130.49
4.) „ALEX2PAIRS“ (Russia) – $18,885.24
5.) „boahgerding“ (Germany) – $14,192.03
6.) „Bluf_To_Much“ (Moldova) – $10,665.13
7.) „TAPïSpayé?“ (UK) – $8,014.70
8.) Jens „Fresh_oO_D“ Lakemeier (Germany) – $6,022.95

Quelle / Bild Quelle: PokerStarsBlog, PokerStars, Joe Giron

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben