Manfred Schantl erneut siegreich beim Montagsturnier im Casino Baden

casino_baden

Im Casino Baden fand am Montag das wöchentliche Texas No Limit Hold´em Re-buy Turnier statt. Insgesamt registrierten sich 38 Gäste des Casinos für das Turnier und ließen die Karten fliegen. Stolze 48 Rebuys sorgten für eine Menge Chips im Umlauf und ein Preisgeld von €2.580, das auf die besten vier Spieler ausgeschüttet wurde.

Wie schon beim Montagsturnier am 22. August behauptete sich erneut der Österreicher Manfred Schantl gegen das gesamte Spielerfeld. Am Ende waren alle Chips bei Schantl, der sich für diesen Erfolg €980 an der Casino Kasse abholen durfte. Des Weiteren von dem Preisgeld profitieren konnten Hamidreza Biglarmazleghani, Hans Schuhmich und Gerald Mester.

Hier die Ergebnisse des gestrigen Montagsturniers im Casino Baden in der Übersicht:

€30 + €4 Texas No Limit Hold´em unlimited Rebuys

Entries: 38 (48 Re-Entries)

Preisgeld: €2.580

ITM: 4

PlatzVornameNameNationPreisgeld
1ManfredSCHANTLAUT€980
2HamidrezaBIGLARMAZLEGHANIIRN€720
3HansSCHUHMICHAUT€520
4GeraldMESTERAUT€360

 

Quelle: Casino Baden, Casinos Austria

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben