Poker Hands with Doug Polk – Fedor katapultiert sich aus dem WSOP Main Event

Poker_Hands_Doug PolkIn seiner neuesten Handanalyse nimmt sich der WCGRider Doug Polk eine Hand aus dem letztjährigen WSOP 2015 Main Event vor. Am Feature Table kommt es zum Aufeinandertreffen zwischen Fedor Holz und dem US-Amerikaner Upeshka De Silva. Fedor eröffnet die Hand mit Suited-Connectors und wird von Da Silva mit AK gedreibettet. Nach gefloppten Top Pair – Top Kicker von Da Silva bleibt Fedor mit Bottom Pair in der Hand und begibt sich in arge Schwierigkeiten. Am Ende versucht es Fedor mit einem Move, der ihm schließlich sein Turnierleben kostet.

Häppchenweise nimmt Doug Polk die Hand auseinander und erklärt welche Hände Da Silva aufgrund von Fedor´s Spielweise ausschließen kann und somit einen Call auf dem äußert gefährlichen Board für ihn rechtfertigen.

Poker Hands – Fedor Holz Makes Moves In The Main Event

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben