Eureka Hamburg – George Danzer dominiert auch den Main Event

George Danzer hat gut lachen
George Danzer hat gut lachen

Hamburg ist offenbar ein gutes Pflaster für George Danzer.

Der dreifache deutsche Bracelet-Gewinner gewann bei der Eureka Hamburg zunächst das Highroller-Turnier und setzt nun auch beim Main Event die Maßstäbe.

Von den 108 Spielern, die zu Tag 2 antraten, eroberte er die meisten Chips und führt damit die letzten 22 Spieler heute in Tag 3.

Mit dabei sind noch einige internationale Spieler, aber auch ein paar bekannte deutschsprachige Pokercracks wie Erik Scheidt, Frank Debus oder Dinesh Alt.

Alle Spieler haben schon einmal gut 3.000 Euro sicher, aber natürlich will jeder nun möglichst nah an die Siegprämie von gut €69.000 herankommen.

Heute ab 14 Uhr geht es beim Main Event weiter, gesucht werden dann die acht Finalisten, die morgen den Nachfolger von Tom Holke als Eureka Hamburg Main Event Champion küren.

Eureka Hamburg, Main Event, Stand nach Tag 3

 

1GEORGE DANZER  GER  854.000
2ANDRE HANEBERG  GER  838.000
3DAVID DONG MING YAN  NZL  801.000
4ERIK SCHEIDT  GER  741.000
5ERCAN ATMACA  NED  513.000
6ISMET ORAL  TUR  507.000
7JAN BLOCH  GER  481.000
8ROBERT GORSCHEWSKY  GER  450.000
9WALID ABDI-ALI  GER  517.000
10KAI SCHUSTER  GER  412.000
11SEUNG HYUN KANG  KOR  365.000
12MARCEL SCHAUENBURG  GER  360.000
13FRANK DEBUS  GER  351.000
14JOHNNY HANSEN  DEN  338.000
15JONN CHRISTIAN FÖRST  GER  330.000
16GISLE ARNE OLSEN  DEN  304.000
17ANDREAS MAJCHRZAK  GER  249.000
18EDGARAS KANCAITIS  LTU  190.000
19NIKOLAS MENKE  GER  146.000
20STEPHAN VAN DEN WYNGAERT  BEL  140.000
21MIOMIR SARIC  SRB  140.000
22DINESH ALT  SUI  118.000

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben