Das King’s IMOP Hold‘ em Side Event am Sonntag geht an Patrick Menze!

Patrick Menze gewinnt das IMOP Hold'em Side Event
Patrick Menze gewinnt das IMOP Hold’em Side Event

Nachdem die große King’s Poker Arena schon am Samstag randvoll war durfte man sich auch am Sonntag über ein volles Haus freuen. Zu dem IMOP Main Event und dem Bavaria Cup kamen noch 234 Spieler beim €80+€10 IMOP Hold’em Side Event. Mit zusätzlich 54 Re-Entries ging es um einen Preispool von satten €21.888 der auf die 31 besten Kartencracks verteilt wurde. Am frühen Sonntagmorgen einigten sich dann die letzten vier Protagonisten auf einen Deal und spielten nur noch den Titel und einen Restbetrag aus. Den größten Cash holte sich der Deutsche „Tim“ auf Platz 2 mit €3.403. Über den Sieg und €2.885 durfte sich schließlich Patrick Menze aus Deutschland freuen.

Italian Masters of Poker No Limit Hold’em
Buy In 80 €
Entries234
Re-Entries54
Total288
Prize pool€ 21.888
NoFirst NameSurnameNationPrize € Deal
1PatrickMenzeGermany€ 4.626€ 2.885
2TIMGermany€ 3.117€ 3.403
3GaspareLeggioGermany€ 2.198€ 2.485
4Cavallino74Italy€ 1.782€ 2.950
5MatthiasLechnerGermany€ 1.410
6ThomasWolfGermany€ 1.070
7DanielKrausGermany€ 781
8CarmenKittlitzGermany€ 571
9DejanGovedičSlovenia€ 473
10ThomasKleppGermany€ 401
11MarcelLapšanskýSlovakia€ 401
12PeterChristensenDenmark€ 357
13Usi-A.Germany€ 357
14FlorianHacknerGermany€ 324
15Matthias DietmarEllnerGermany€ 324
16AntonioStaraceItaly€ 291
17RicardoPeschkeGermany€ 291
18GiorgioBlancoItaly€ 258
19Dominik GeorgReuterGermany€ 258
20SchwanenbergJörgGermany€ 258
21Simon ArturRothGermany€ 236
22StefanoCascielloItaly€ 236
23AlainRissFrance€ 236
24SantoCalabrettaItaly€ 215
25Kai UweUnteneckerGermany€ 215
26DieterChristmannGermany€ 215
27ZAPPAGermany€ 215
28JenniferRichter Genannt FeldschmidtGermany€ 193
29Mehmet EminÖgrükGermany€ 193
30EnricoHennigGermany€ 193
31JaroslawSzyndlerPoland€ 193

 

Quelle / Bild Quelle: King’s Rozvadov

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben