Ivo Donev dominiert Tag 1a des Bavaria Cup & Mega-Pokeraction am Montag im King’s!

Ivo Donev holt sich den Chiplead an Tag 1a
Ivo Donev holt sich den Chiplead an Tag 1a

Zum Start des €100+€10 Bavaria Cup fanden sich am Sonntag den 02. Oktober 2016 im King’s Rozvadov 75 Spieler an den Tischen ein, die um den garantierten Preispool von €100.000 spielen wollten. Hinzu kamen noch 23 Akteure die von ihrem Re-Entry Gebrauch machten. Es ging mit 40.000 in Turnierchips los und nach 15 gespielten Levels à 30 Minuten konnten noch 18 Protagonisten ihre Chips fürs Finale eintüten. Den klaren Chiplead von Tag 1a konnte sich Ivo Donev (AUT) mit 558.000 (111,5 Big Blinds) sichern. Bevor es am Donnerstag um 14:00 Uhr mit dem Finale weitergeht gibt es von Montag bis mittwoch noch drei weitere Starttage Eins. Im Finale geht es mit Level 16 bei Blinds 2.500/5.000 Ante 500 weiter. Der Average nach Tag 1a beträgt 217.778 (43,5 Big Blinds). Die Level-Zeiten betragen weiterhin 30 Minuten.

Hier sind die Chipcounts von Tag 1a:

BAVARIA CUP 1A
Entries75
Re Entries23
Total98
Left18
NameSurnameNationalityChipcount
IvoDonevAustria558000
MartinNovákCzech Republic379000
Rocket BirdGermany300500
FengLiangCzech Republic249500
ScotMöbiusGermany237500
HaffiCzech Republic235500
MarekŠulcCzech Republic224500
MartinKubaCzech Republic203500
OndřejVlašánekCzech Republic193500
KarelJuhosCzech Republic189000
SerifGözegirGermany163500
JanHájekCzech Republic158500
IgorHudáčekSlovakia152500
7-rockzGermany145500
Karl-HeinzReichelGermany144500
Billy5911Germany143000
KoljaCzech Republic116000
ParideToniCzech Republic101000

Am Montag den 03. Oktober 2016 gibt es gleich vier spannende Events im King’s Rozvadov.

14581471_1428279960520427_8745681819732868990_n

Bereits um 12:00 Uhr geht es mit dem IMOP THNL High Noon Turnier los. Für ein Buy In von €50+€10 gibt es einen Starting Stack von 10.000 und jeder Level dauert 15 Minuten. Ein Re-Entry ist nicht möglich.

Für die 194 Finalisten des €200+€20 Italian Masters of Poker Main Event geht es ab 13:00 Uhr in den Kampf um das Preisgeld von €227.620.

Beim Bavaria Cup steht gegen 16:00 Uhr der Tag 1b auf dem Programm. Hier geht es für ein Buy-In von €100+€10 um mindestens €100.000. Die Startdotation beträgt 40.000 und die Levels werden alle 30 Minuten erhöht. Die Late-Registration ist bis zum Ende von Level 12 geöffnet. Insgesamt werden am Tag 1b 15 Levels gespielt. Es sind unlimited Re-Entries möglich. Das Finale des Bavaria Cup findet am Donnerstag ab 14:00 Uhr statt.

Zum Abschluss des Tages findet um 19:00 Uhr noch das IMOP THNL Side Event statt, bei dem es für ein Buy-In von €50+€10 um einen garantierten Preispool von €5.000 geht. Hier bekommt man 15.000 in Chips und die Level-Dauer beträgt 30 Minuten. Es bis zu zwei Re-Entries erlaubt.

Von Dienstag bis Donnerstag gibt es zum Bavaria Cup ein King’s Hotel Special. In diesem Zeitraum gibt es Hotelzimmer schon ab €25 pro Nacht. Buchungen werden bei der Hotel Hotline unter +49 (0) 175 358 0844 oder per Mail hotel@kingscasino.eu entgegengenommen.

Auch unter der Woche gibt es ein großes Cash Game Angebot im King’s. Hier geht der Spaß bereits bei Blinds €1/€3 THNL oder €2/€2 PLO und einem Minimum Buy-In von €100 los.

Wer sich näher über das große Angebot des King’s informieren möchte findet alles Wichtige auf der Homepage, bei Facebook, Instagram,  oder auf Twitter.

2016-imop-bavaria-inside-v02-1-700x667

Quelle: King’s Rozvadov

Bild Quelle: PokerStars

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben