Eureka Hamburg – Dinesh Alt triumphiert beim Main Event

dinesh-altNach einem tollen Comeback hat sich der Schweizer Dinesh Alt das Main Event der Eureka Hamburg und die Siegprämie von €69.120 gesichert.

Noch vor zwei Tagen gab vermutlich keiner einen Pfifferling auf den diesjährigen Sieger des TCOOP Main Events, denn bei noch 22 Spielern lag er abgeschlagen auf dem letzten Platz.

Da er nur noch sieben Big Blinds zur Verfügung hatte, „habe ich einfach auf einen guten Spot zum Double-Up gehofft“, so Dinesh. Der Spot kam und „danach habe ich jeden Flip gewonnen und am Ende das auch das nötige Glück gehabt, das man für einen Turniersieg braucht.“

Soweit der Pokerstarsblog zum Sieger und Nachfolger von Tom Holke.

Auf den Plätzen 2 und 3 landeten Ercan Atmaca und, als bester Deutscher, Walid Abdi-Ali, während die Führenden vor dem Finale, Erik Scheidt und Marcel Schauenburg, sich mit den Plätzen 5 und 6 begnügen mussten.

Vor dem Heads-Up hatten Atmaca und Alt noch gleichauf gelegen, danach setzte sich der erfahrene Turnierhai aus der Schweiz schließlich durch.

Eureka Hamburg Main Event, Endstand:

1DINESH ALT69.120 €
2ERCAN ATMACA43.790 €
3WALID ABDI-ALI31.650 €
4ISMET ORAL25.600 €
5ERIK SCHEIDT20.260 €
6MARCEL SCHAUENBURG15.590 €
7JohnnyHansen€11.610
8StephanVan den Wyngaert€8.400
9GeorgeDanzer€6.800
10Jan MoritzBloch€5.620
11AndreasMajchrzak€5.620
12Gisle ArneOlsen€4.880
13JohnFörst€4.880
14KaiSchuster€4.310
15RobertGorschewsky€4.310
16David Dong MingYan€3.880
17AndreHaneberg€3.880
18FrankDebus€3.520
19MiomirSaric€3.520
20Seung-HyunKang€3.520
21EdgarasKancaitis€3.170
22NikolasMenke€3.170

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben