Triton Super High Roller – Tom Dwan und Dan Cates treffen aufeinander

Dwan trifft ...
Dwan trifft …

Beschäftigt man sich mit der asiatischen Highroller-Szene, kommt man an Manila nicht mehr vorbei.

Die philippinische Hauptstadt hat Macao dank des rührigen Organisators Winfred Yu längst den Rang abgelaufen und wird dieses Jahr mit der Triton Super High Roller Series zum zweiten Mal eine hochrangige und teure Turnierserie abhalten.

Im Vorjahr holte sich Fedor Holz den Sieg beim $200.000-Turnier, an dem immerhin 52 Spieler teilgenommen hatten.

... auf Daniel Cates
… auf Daniel Cates

Dieses Jahr stehen ein Warm-Up-Turnier mit einem Buy-In von umgerechnet etwa $25.700 und ein Main Event mit einem Buy-In von $64.400 auf dem Programm, und wie Veranstalter Winfred Yu nun bekannt gegeben hat, werden neben John Juanda und Mustapha Kanit auch Dan Cates und Tom Dwan mit von der Partie sein.

Das Aufeinandertreffen von Cates und Dwan darf mit Spannung erwartet werden, zumal der einstige Superstar durrrrr in der gleichnamigen Challenge gegen Cates klar hinten liegt und seinem Landsmann mehr als eine Million Dollar schuldet.

Man darf also gespannt sein, was zwischen 3. und 7. November im Poker King Club des Solaire Casino Resort von Manila alles passieren wird.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben