Global Poker League – Replay der 6-Max Partien & Live-Stream der Heads-Ups ab 00.00 Uhr

gpl_mobileIn der Global Poker League gab es gestern vier Matches im Sit & Go 6-Max Format (Replay Versionen unten auf der Seite verfügbar). Die meisten Punkte in der Eurasia Gruppe konnte Paris und Schlusslicht Rom verbuchen. Für die Aviators holte George Danzer im ersten Match einen Sieg heraus. Max Pescatori erspielte für Rom einen zweiten und einen dritten Platz. Beide Teams beendeten den Spieltag mit 8 Punkten. Paris tauschte in der eng beieinander liegenden Europa-Gruppe die Plätze mit den Hong Kong Stars und schob sich auf Position zwei vor. Die Berlin Bears erreichten in Person von Dominik Nitsche gestern 7 Punkte, belegen in der Tabelle aber weiterhin nur Platz fünf.

In der Americas Conference startete das Team aus San Francisco gestern eine Aufholjagd. Anton Wigg gelang es mit zwei Siegen und 14 Punkten sein Team in der Tabelle auf Platz vier zu verbessern. Weiterhin unangefochten an der Spitze liegen die Montrael Nationals mit 187, was gleichzeitig der Höchstwert aller teilnehmenden GPL Teams ist. Gestern reichten den Nationals 6 Punkte aus, um den Vorsprung auf die Zweitplatzierten L.A Sunset zu vergrößern.

Hier die Termine des heutigen Spieltags (Woche 12):

00.00 Uhr – Eurasia Gruppe – London Royals vs. Hong Kong Stars

02.30 Uhr – Eurasia Gruppe – Rome Emperiors vs. Paris Aviators

05.00 Uhr –Eurasia Gruppe – Berlin Bears vs. Moscow Wolverines

GPL Eurasia Standings

#TeamPointsWins
1 Moscow Wolverines15312
2 Paris Aviators14413
3 Hong Kong Stars14311
4 London Royals14113
5 Berlin Bears13911
6 Rome Emperors1339

GPL Americas Standings

#TeamPointsWins
1 Montreal Nationals18718
2 LA Sunset17618
3 Sao Paulo Mets15913
4 San Francisco Rush14614
5 New York Rounders14010
6 Las Vegas Moneymakers1168

Live-Stream der heutigen Heads-Ups
Live-Video von GPL auf www.twitch.tv anzeigen

Replay der Eurasia 6-Max Matches

Replay der Americas 6-Max Matches

Quelle: GlobalPokerLeague

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben