Tennis WTA – Saisonfinale bei den Frauen in Singapur

kuznetsovaDie Tennis Saison nähert sich langsam dem Ende. Diese Woche wird das Finale bei den Frauen in Singapur ausgespielt, wo die 8 besten der Saison gegeneinander antreten. Leider hat die Nummer 2 der Weltrangliste und Favoritin auf den Titel, Serena Williams, verletzt absagen müssen. Neue Favoritin ist dafür Angelique Kerber, die gestern einen guten Einstand im Turnier mit dem 2-1 Sieg gegen Cibulkova feierte. Das andere Spiel in Kerbers Gruppe endete mit einem sicheren Sieg für Halep gegen Keys.

 

Heute ist dann die andere Gruppe dran, die aus Pliskova, Radwanska, Muguruza und Kuznetsova besteht. Diese Gruppe ist meiner Meinung nach völlig offen. Radwanska wird favorisiert und die Polin spielt auch eine starke Saison. Aber sie hat 2016 nicht ein einziges Spiel in der Halle absolviert und das kann ihr Nachteil werden.

 

Agnieszka Radwanska – Svetlana Kuznetsova

 

Mein Tipp: Svetlana Kuznetsova

Quote 3.15 bei Netbet und 3.10 bei Readytobet

Kuznetsova + 4,5 Quote 1.70 bei Readytobet

Kuznetsova + 4,0 Quote 1.95 bei Netbet

 

Kuznetsova (9) kommt mit einem frischem Sieg bei ihrem Heimturnier in Moskau nach Singapur, das auf einem ähnlichen Boden wie heute in der Halle stattfand. Dort bezwang sie gute Spielerinnen wie Gavrilova (24) und Svitolina (14). Das interessante bei diesem Vergleich ist, dass sie sich 16 Mal gegenüberstanden. Davon gewann Kuznetsova 12 Spiele und von den letzten 9 Spielen ging sie 8 Mal als Siegerin vom Platz. Die 2 Mal, wo sie sich in der Halle trafen, gewann sie auch beide Male. Also scheint es, als hat sie den Schlüssel zum Sieg gerade gegen Radwanska gefunden. Die beiden sind ähnliche Spielertypen, die nicht so hart schlagen wie die anderen Spielerinnen in der Top 10. Dafür verteilen sie beide den Ball sehr klug. Der Value liegt klar bei Kuznetsova in diesem Vergleich. Die beiden Handicapwetten sehe ich als die Chance des Tages, sogar für die ganze Woche, gutes Geld zu machen.

 

16:00 Uhr Karolina Pliskova – Garbine Muguruza

 

Mein Tipp: Karolina Pliskova Quote 1.60 bei Readytobet und 1.64 bei Netbet

 

Die Nummer 5 und 6 der Weltrangliste stehen sich hier gegenüber. Ich tendiere eher zu der Nummer 5, Pliskova, da sie im Vergleich mit Muguruza die letzten 3 Spiele in 2015 und 2016 gewonnen hat. Nur beim ersten Aufeinadertreffen 2013 gewann Muguruza. Keiner der 4 Spielen fanden aber in der Halle statt. Hier haben die beiden fast die gleiche Statistik mit 65 % und 67 % gewonnenen Spielen. Pliskova hat aber fast 3 Mal so viele Spiele mit insgesamt 94 in der Halle gespielt. Sie liebt die schnellen Belege, wo sie mit ihrem guten Aufschlag schnelle und leichte Punkte machen kann. Hier ist sie gegenüber Muguruza klar im Vorteil. Hinzu kommt, dass Muguruza vorige Woche in Linz im 3. Satz verletzt gegen Golubic aufgeben musste. Deswegen bezweifle ich auch, dass sie zu 100 % in Form nach Singapur kommt. In den letzten Monaten hat sie es nicht geschafft, ihre tolle Form vom Sand auf die schnelleren Hartcourts mitzunehmen. Mit 15-12 Siege ist sie weit unter ihren Möglichkeiten geblieben. Daher spricht viel für Pliskova.

 

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben