Der heftige Bust Out von Will Kassouf im WSOP Main Event – Trash Talk 2.0!

William Kassouf (GBR)
William Kassouf (GBR)

Beim diesjährigen WSOP Main Event sorgte ein Spieler für besonderes Aufsehen. Der Londoner Anwalt William Kassouf fiel durch seinen ständigen Trash Talk auf. Viele Spieler fanden es aber am Ende nicht mehr lustig und beschwerten sich. Will musste die eine oder andere Penalty über sich ergehen lassen. Bei seinem Ausscheiden auf Platz 17 gab es dann natürlich wieder reichlich Gelabber und sein Gegner Griffin Benger (CAN) regte sich lautstark über das Verhalten von William auf. Hier könnt ihr die komplette Hand in voller Länge genießen.

 

 

Viel Spaß mit dem Video:

Quelle / Bild Quelle: WSOP.com, YouTube,

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben