Champions League / 4. Spieltag (1.Teil)

cl-4-spieltagWie erwartet hat Nizza das Spiel gegen Nantes easy gewonnen und die Systemwette konnte mit Plus abgeschlossen werden. Natürlich wird das Team um Mario Balotelli nicht die kompletten 38 Spieltage durchmarschieren. Ich kann trotzdem nicht nachvollziehen, warum uns die Bookies bei der nächsten Auswärtspartie beim Tabellen 18. aus Caen wieder eine Quote von 2,50 auf Sieg Nizza zahlen. Einfach Danke sagen und mitnehmen 😉 Nun geht es aber weiter mit dem 4. Spieltag in der Champions League Gruppenphase. Die ersten Mannschaften können mit einem Sieg bereits das Achtelfinale buchen, während es für andere Teams das Spiel der letzten Chance bedeutet. Da die Rückspiele vom letzten Spieltag anstehen, steht natürlich der Kracher Man City vs. Barcelona wieder im Vordergrund. Ich habe mich für eine Favoritenkombi entschieden und morgen folgen noch zwei Einzeltipps für die Mittwochspiele.

 

 

Tipp 29:

Manchester City – FC Barcelona (Dienstag, 01.11.2016, 20.45 Uhr)

Wie Goran schon erwähnt hat, verfügt Pep über eine Mannschaft vom Format Weltklasse. Er ist jedoch erst seit Sommer im Amt und einige Spieler bekunden immer noch den EM-Blues. Dies spüren/spürten auch noch andere Klubs wie Bayern, BVB, Barca, Real, PSG etc. Wie gesagt der FC Barcelona hat auch nicht den perfekten Saisonstart hingelegt. Sie verfügen aber über eine eingespielte Truppe und haben dies im Hinspiel eindrücklich unter Beweis gestellt. Alle fünf bisherigen Duelle gegen City konnten sie gewinnen. Da die Citizens schon gegen Celtic gepatzt haben, stehen sie nun noch mehr unter Druck. Dies wird dem FC Barcelona in die Karten spielen. Dass sie dieses Spiel verlieren, kommt für mich nicht in Frage.

Mein Tipp: Handicap 0:1 FC Barcelona / Quote: 1.45 bei readytobet.com

+

PSV Eindhoven – Bayern München (Dienstag, 01.11.2016, 20.45 Uhr)

Hier will ich nicht viele Worte verlieren. Die Rückkehr der verletzten Robben, Costa etc. wirkt sich mehr als positiv aus und die Mannschaft nimmt langsam Fahrt auf. Der FC Bayern wird dieses Spiel gewinnen, ziemlich sicher sogar mit Handicap.

Mein Tipp: Bayern München / Quote: 1.45 bei readytobet.com

+

Borussia Dortmund – Sporting Lissabon (Mittwoch, 02.11.2016, 20.45 Uhr)

Der BVB hat sich in den ersten 3. Spieltagen eine hervorragende Ausgangslage erspielt. Diese gilt es nun auszunützen und ich bin überzeugt, dass der BVB am 4. Spieltag gleich das Achtelfinal-Ticket löst! Ähnlich wie bei den Bayern kehren auch bei Dortmund allmählich wichtige Spieler von Verletzungen zurück (Castro, Guerreiro, Schürrle). Wie wichtig der eher unscheinbare Gonzalo Castro ist, hat er mit 3 Toren und 6 Vorlagen in den ersten Spielen der Saison unter Beweis gestellt. Für Sporting geht es in diesem Spiel um alles oder nichts. Hinzu kommt, dass mit Adrien Silva auch noch der Captain und Kopf der Mannschaft verletzungsbedingt fehlt. Unter diesen Voraussetzungen wird sich der BVB die Butter nicht mehr vom Brot nehmen lassen.

Mein Tipp: Borussia Dortmund / Quote: 1.50 bei readytobet.com

 

Gesamtquote: 3.15 bei readytobet.com

Einsatz: 30.00 / Auszahlung: 94.50

 

 

Bankroll Start: 1000.00

Bankroll aktuell: 1162.10 (70.00 offen, 28/29)

 

Sportliche Grüsse

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben