Casino Baden – Gabriel Ursache triumphiert beim Montagsturnier

casino_badenImmer montags findet im Casino Baden das wöchentliche Texas No Limit Hold´em Re-buy Turnier statt. Insgesamt registrierten sich 41 Casino Besucher für das €30 + €4 Buy-In Event. Aufgrund der Turbo Struktur wunderte es nicht, dass 53 Re-Entries hinzukamen, was zu einem Preispool von€2.820 führte.

Fünf Spieler konnte am Ende von dem angehäuften Geld profitieren. Die meisten Scheine sicherte sich Gabriel Ursache, der das Turnier vor Gerald Mester gewann. Als Sieger des Turniers kassierte er ein Preisgeld von €1.015.

Ebenfalls in die Geldränge eintragen durften sich Hans-Peter Schwenninger, Anton Wurstinger und Massoud Abthai.

€30 + €4 Texas No Limit Hold´em unlimited Rebuys

Entries: 41 (53 Re-Entries)

Preisgeld: €2.820

Platz

Vorname

Name

Nation

Preisgeld

1

Gabriel

Ursache

A

€1015,-

2

Gerald

Mester

A

€733,-

3

Hans-Peter

Schwenninger

A

€508,-

4

Anton

Wustinger

A

€338,-

5

Massoud

Abthai

A

€226,-

 

Quelle: Casino Baden

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben