WSOPC – Side Event Erfolg im €330 NLH Turbo für Martin Bartoš

nlh-winner-martin-bartosAm gestrigen Nachmittag konnten die No Limit Hold´em Turbo-Künstler zeigen was sie auf dem Kasten haben. 69 Entries kamen bei dem €300 + €30 Buy-In Side Event zusammen, davon vier Re-Entries. Im Pott lagen €19.665, was auf die besten acht Spieler aufgesplittet wurde.

Das Heads-Up fand zwischen dem Deutschen KAMIKAZEKARL und Martin Bartoš aus der Slowakei statt. Der Slowake behielt in dem Finale letztlich die Oberhand und durfte sich über die Siegprämie von €5.899 freuen. Für den zweiten Platz kassierte KAMIKAZEKARL ein Preisgeld von €4.267. 

WSOPC Side Event – €300 + €30 NLH Turbo

Entries: 65 (4 Re-Entries)

Preispool: €19.665

ITM: 8

PlatzVornameNameNationPreis
1MartinBartošSlovakia€ 5.899
2KAMIKAZEKARLGermany€ 4.267
3DanielAlbertSpain€ 2.753
4Zeus-JanPostNetherlands€ 2.084
5MaksimPisarenkoRussian Federation€ 1.613
6AndreDifeliceCanada€ 1.259
7LazorLukaszPoland€ 1.003
8Igna pokerSpain€ 787

 

WSOP Circuit Ring Events

wsopc-ring-events-700x394

WSOP Circuit Side Events

wsopc-side-events-700x394

 

Quelle / Bild Quelle: King´s Casino, Kingspokernews, Fotos: Tomas Stacha

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben