Snooker Champions of Champions Finale- Wird die 14.75 John Higgins Quote treffen?

john-higgins1John Higgins konnte sich nach Mark Allen in der Gruppe mit Trump und Murphy auch durchsetzten und qualifizierte sich mit einem 6-4 Sieg gegen Judd Trump für das Halbfinale. Dieses gewann er dann gestern gegen Junhui mit 6-4. Meiner Meinung nach haben die Buchmacher die ganze Woche große Schwierigkeiten gehabt, ihre Quoten mit dem Spielverlauf zu ändern. Higgins war der beste Spieler in dieser Woche oder sogar in den letzten 2 Wochen. Trotzdem geht er heute mal wieder als klarer Underdog ins Endspiel gegen O´Sullivan rein. Ich hätte mir eine etwas höhere Quote gewünscht und auch erwartet, so dass es möglich gewesen wäre, die Turniersieg-Quote von 14.75 abzudecken. Jetzt werde ich erst warten und mich live absichern, wenn ich dazu einen Grund sehe. Immerhin ist es nicht jeden Tag, dass wir die Chance haben, mit so einer hohen Quote Gewinn zu machen.

 

John Higgins – Ronnie O´Sullivan

       

2.5                   1.5   bei Readytobet

2.5                   1.5   bei Netbet

 

Mein Tipp: John Higgins

 

Ich bleibe dabei, dieses Spiel ist völlig offen. O´Sullivan spielte gestern bei seinem 6-2 Sieg im Halbfinale gegen Mark Allen sicherlich auch sehr stark. Aber Higgins hat durchaus seine Chancen, wenn er das Spiel, das er die letzten 2 Wochen gezeigt hat, heute wieder finden kann. Er kommt mit seinem langen Einsteiger schnell ins Break, und baut diesen mit einem Selbstverständlichkeit auf. Seine Lochquote lag in dieser Woche bei unglaublichen 96 %. Ich glaube deswegen auch, dass wir heute viele hohe Breaks sehen werden. Andere Buchmacher bieten Live immer mehr oder weniger als 100 Punkte zu gute Quoten um die 1.72 bis 1.8 an. Hier würde ich empfehlen, jeden Frame über zu spielen. Das sollte, auf das gesamte Match gesehen, sich auszahlen. Die beiden standen sich im Laufe der Jahre insgesamt 13 Mal gegenüber. Davon konnte John Higgins 8 Mal gewinnen. Er ist also einer von ganz wenigen Spielern, der eine positive Bilanz gegen O´Sullivan vorweisen kann.

Dies ist ein weiterer Grund, warum ich mich auch nicht sofort vor dem Spiel absichere.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben