Neun Gewinner beim King’s Sunday Deepstack Event!

Die Gewinner des King's Sunday Deepstack
Die Gewinner des King’s Sunday Deepstack

Am Sonntag den 20. November 2016 startete um 17:00 Uhr das King’s Sunday THNL Deepstack Event. Für das Buy-In von €55+€5 ging es mit 25.000 in Chips los und jeder Level dauerte 20 Minuten. 53 Spieler zog das Turnier in seinen Bann und 32 von ihnen griffen noch auf ihren Re-Entry zurück. Damit ging es um den garantierten Preispool von €5.000 (abzüglich Tournament Fee €4.743). Neun Spieler schafften es schließlich in die Geldränge und damit schienen alle zufrieden zu sein, denn man einigte sich auf einen Deal und teilte zu gleichen Teilen. Offizieller Sieger wurde Karl Heinz Soxhlet (GER) für €527.

Hier ist das offizielle Ergebnis:

Festival:Chill Out WeekPlayers:53
Date:20.11.2016Re-Entries:32
Event #:Chill Out WeekRebuys:0
Event Name:Sunday DeepstackAdd-Ons:0
Buy In:€ 55 + 5Prizepool:€ 4.750
Prizepool GTD:€ 5.000Fee:5%
PosFirst NameLast NameCountryPrizeDeal
1Karl HeinzSoxhletGermany€ 1.388€ 527
2BeltmanClementPoland€ 998€ 527
3GerdSüssGermany€ 648€ 527
4Branko Germany€ 489€ 527
5KlausWaiglGermany€ 380€ 527
6Vito Germany€ 295€ 527
7MartinVáclavíkSlovakia€ 233€ 527
8Ali RezaNaisiGermany€ 181€ 527
9IonStancuRomania€ 138€ 527

 

„Keko“ sichert sich den Sieg beim King’s High Noon Event am Sonntag!

"Keko" (GER)
„Keko“ (GER)

Außerdem gab es am Sonntag gegen Mittag noch das King’s High Noon Event. 34 Pokerfans legten das Buy-In von €45+€5 auf den Tisch und spielten so um ein Preisgeld von €1.453, welches unter den besten Fünf aufgeteilt wurde. Im Heads Up konnte sich der Deutsche „Keko“ gegen seinen Landsmann „KCKL“ durchsetzen und ein Preisgeld von €537 entgegennehmen.

Hier ist das Offizielle Ergebnis:

TournamentKing’s High Noon Turbo Hold’em
Buy In 45€ + 5€
Entries34
Re-Entries0
Total34
Prize pool€ 1.453
NoFirst NameSurnameNationPrize €
1KEKOGermany€ 537
2KCKLGermany€ 371
3Reto ManuelJungAustria€ 236
4ChristopherWilligGermany€ 171
5PierreMatzFrance€ 138

Am Montag geht es im King’s Rozvadov um 20:00 Uhr mit dem „King’s Monday 1 x Rebuy“ Event weiter. Für ein Buy-In von €30+€5 wird ein Preispool von €3.000 garantiert. Die Teilnehmer erhalten eine Startdotation von 10.000 und wer möchte darf einen Rebuy für €20 kaufen, der weitere 10.000 bringt. Die Level-Zeiten betragen 30 (bzw. 20) Minuten und es ist ein Re-Entry erlaubt.

Selbstverständlich werden auch wieder Cash Games angeboten. Es geht schon los ab den Blinds €1/€3 THNL oder €2/€2 PLO und einem Minimum Buy-In von €100.

Wer sich näher über das große Angebot des King’s informieren möchte findet alles Wichtige auf der Homepage, bei Facebook, Instagram,  oder auf Twitter.

 

kings-schedule-gpd-festival-november

Quelle / Bild Quelle: King’s Rozvadov

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben