Jan Ramik geht als Chipleader in Tag 2 des WPT Prag Deepstack!

Chipleader Jan Ramik
Chipleader Jan Ramik

Bei der World Poker Tour Prag fand am Mittwoch in Grandior Hotel Prague der Tag 1b des €675+€75 WPT Deepstack Event statt. Zu den 50 Entries von Tag 1a kamen noch 97 Starts hinzu und somit darf man 147 Entries verbuchen. Es ging los mit 40.000 in Chips und nach sieben Levels à 40 Minuten durften noch 47 Akteure ihre Chips eintüten. Neuer Overall-Chipleader ist Jan Ramik mit 230.500 (230,5 Big Blinds). Ebenfalls qualifiziert für Tag 2 sind bekannte Spieler wie Martin Staszko, Jan Bendik, Philipp Zukernik oder auch Alexander Lahkov.

Am Tag 2 am Donnerstag um 14:00 Uhr kommen insgesamt 70 Kartenctacks zurück an die Tische. Dann geht es im Level 8 bei Blinds  500/1.000 Ante 100 weiter. Der Average beträgt 84.000 (84 Big Blinds). Das Finale findet dann am Freitag ab 15:00 Uhr statt.

Hier sind die Chipcounts und der Seat Draw für Tag 2:

Prague Poker Festival 2016
Deepstack
Date:29.11. – 02.12.2016Players:129
Buy-In:€ 675Re-Entries:18
Consumption Fee:€ 75Rebuys:0
Prize Pool GTDAdd-Ons:0
Starting Stack:40.000Leveltime:40 min
Entries total:147Players left70
PosFirst NameLast NameCountryChipcountTableSeat
1RamikJan230.500162
2RadekCastka192.900257
3MatousHouzvicek188.200256
4PatrikCiklamini183.200233
5Antonio LuisPedro177.200221
6Yew FattKan164.700195
7GordoGuillermo158.300155
8VladimirLappo157.300206
9GrahamParkin147.900227
10FahredinMustafov143.600152
11Arturo AsensioPobo143.000205
12LukasAhgel136.200202
13DavidTous127.000198
14MichalMrakes125.800226
15PedroMarques115.500237
16FrancorBillard114.800154
17MarcoMikovic114.700236
18DzmitryRabotkin111.100231
19AnarasAlekberovas110.300228
20PhilippZukernik107.400212
21StevenGame106.700153
22Jorge RiosGarces104.600224
23Jose AntonioRodriguez104.400158
24YuriMaslinkov102.100216
25KristianEgues99.200177
26MaximLykov98.700164
27ErviawnPecheox97.500166
28AlanKelleher90.900255
29KuhalPathi90.300157
30PiotrMadey89.300194
31CarlosBranco88.800174
32DavidLaka79.600176
33LukasSoucek78.000253
34AlexandrMamaev71.100161
35AlexeiSocolov70.700191
36IstvanMagyar67.600151
37P�emyslSp��il65.000197
38AlexanderLakhov64.000203
39ArronFletcher61.100211
40MarcoAdams59.500204
41AlexanderBerhart57.600251
42MarcPujol Cases57.100178
43AntonYakuba56.600201
44MartinStaszko56.000156
45AlexandarTrasulovski55.500254
46JanBedn�r55.100222
47DouelVakser51.300196
48MarekSindelar51.200193
49HlibKovtunov49.100167
50AlexanderNemycov47.200207
51AlexandreFradin46.300208
52MarcMacdohnell43.200213
53Sheila ChungHwee42.300217
54Ngoc MinhHoang41.100175
55KrysztofKrawczyk40.900215
56RaulMartinez40.300232
57PavelSourek40.000163
58QuentinDellis39.300192
59ChulhoBae37.800258
60QunYu36.800173
61HectorCaldero35.300214
62GennadyMenshikov34.800172
63LucaGiovanone32.900223
64OliverMihajlovski32.100234
65AsatrjanHouhannes32.000235
66AndreiKrylov31.700218
67YongjieFeng31.400165
68DannieleLunari29.500252
69DimitryDobryakov17.200168
70AmitShaham8.400171

 

wpt-prague-700x274

Am Donnerstag ab 16:00 Uhr steht dann beim Prague Poker Festival im Gandior Hotel mit dem World Poker Tour High Roller Event das teuerste Turnier auf dem Programm. €5.000+€500 muss man berappen um dabei zu sein. Dafür gibt es 50.000 in Chips und das bei 30 Minuten Levels.

Um 18:00 Uhr gibt es dann noch ein WPT Main Event Sattelite für ein Buy-In von €300+€30. Hier geht es mit 10.000 in Chips los und jeder Level dauert 20 Minuten.

Natürlich gibt es auch ein großes Cash Game Angebot.

Alle weiteren Informationen gibt es auf der WPT Homepage und unter Prague Poker Festival.

Grandior Hotel Prague
Grandior Hotel Prague

wpt_prague_2016_schedule

wpt_prague_cash-700x393

Quelle / Bild Quelle: Prague Poker Festival, WPT.com

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben