Online Highstakes – Aktiver Viktor Blom schnappt sechsstellig

viktor-blomDie Action unter der Woche an den teuren Tischen auf PokerStars konnte sich wirklich sehen lassen. Etwas zurückgegangen ist dabei das Treiben an den PLO-Tischen, dafür verschoben viele Highstakes Regulars ihr Spiel auf das Mixed Game oder 2-7 Triple Draw bei saftigen Blinds zwischen $300/$600 und $1k/$2k.

Größter Abräumer während der letzten zwei Tage war Viktor „Isildur1“ Blom, der sich nach seiner katastrophalen Session vor rund 10 Tagen wieder erholt zu haben scheint. Blom war gleichzeitig der aktivste Spieler von allen. In 2465 Händen konnte der Schwede ein Plus von $122.204 erzielen. Der Gewinn stammt fast ausschließlich von den 2-7 Triple Draw Tischen, wo es Isildur1 mit jedem aufnahm.

Im Mixed Game konnte der Russe Timofey „Trueteller“ Kuznetsov überzeugen. Auch er hatte eine kleine Durststrecke zu überwinden in den vergangene Tagen. Zu Verdanken hat Kuznetsov seinen Aufschwung einer Heads-Up Session mit Ben „Sauce123“ Sulsky. Hier nahm der russische Highstakes Reg dem Amerikaner fast $100.000 ab, was Sulsky auf Platz 1 der Top-Verlierer der letzten 48 Stunden katapultierte.

Die fünf größten Gewinner der letzten 48 Stunden

Viktor „Isildur1“ blom2.465 Hände+$122.204
kkopghy1.584 Hände+$71.916
Timofey „Trueteller“ Kuznetsov1.651 Hände+$48.477
Katya_18589 Hände+$47.453
Cumicon25 Hände+$39.337

Die fünf größten Gewinner der letzten 48 Stunden

Ben „Sauce123“ Sulsky969 Hände-$93.684
JesusLebtNot483 Hände-$64.482
Bluf_To_Much22 Hände-$53.814
Aron0621652 Hände-$39.400
chicourser404 Hände-$36.472

 

Quelle: Highstakesdb

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben