Heads-Up Deal entscheidet das King´s Big Stack Turbo am Montag

winner-big-stack-05-12-2016-700x525Einen Tag vor Nikolaus lockte im King´s Rozvadov ein weiteres One-Day-Turnier mit garantierten€3.000 Preisgeld. Angetreten waren 55 Spieler vieler verschiedener Nationen. 34 Mal wurde von der Re-Entry Option Gebrauch gemacht, so dass der Preispool bis auf €3.805 anwuchs.

Ein Deal im Heads-Up brachte schließlich die Entscheidung und €1.000 Belohnung für Pasquale Braco aus Italien, der als offizieller Sieger aus dem €50 Big Stack Turbo Montagsturnier hervorging. Runner-Up wurde der Franzose Gregory Anthony Luttke für €913. Patrik Hofstetter schaffte als einziger Deutscher den Final Table und belegte am Ende Platz sieben.

Heute geht es im King´s Casino mit einem €5.000 GTD Nikolaus-Spezial (Buy-In €60 + €10) weiter, bevor am Mittwoch das Opening der German Masters of Poker stattfindet.

€45 + €5 King´s Big Stack Turbo

Entries: 55 (34 Re-Entries)

Preispool: €3.805

PlatzVornameNameNationPreisgeldDeal
1PasqualeBracoItaly€ 1.114€ 1.000
2Gregory AnthonyLuttkeFrance€ 799€ 913
3DmitryStepukBelarus€ 519
4GenaSzilveszterItaly€ 392
5MihaiSzilveszterItaly€ 304
6IonStancuRomania€ 236
7PatrickHofstetterGermany€ 186
8IgorSalomasovRussian Federation€ 145
9RobertKoryčánekCzech Republic€ 110

German Masters of Poker – Terminkalender

2016-dec-gmop-back

Quelle/ Bild Quelle: King´s Casino, Kingspokernews.com

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben