EPT Prag – Thomas Mühlöcker jagt Niko Soininen im $10k High Roller

niko_soininen_ept13_prague_10kZum Auftakt der letzten European Poker Tour stand mit dem €10.300 High Roller Event am Donnerstag das erste große Highlight der EPT Prag auf dem Schedule. Viele der üblichen Verdächtigen waren angereist und legten das Startgeld teilweise nicht nur einmal auf den Tisch. Am Ende von Tag 1 zählte das Turnier 96 individuelle Anmeldeungen sowie 15 Re-Entries. Die Late-Registration ist allerdings noch bis Level 11 von Tag 2 geöffnet, so dass der Preispool heute mit hoher Wahrscheinlichkeit noch etwas ansteigen wird.

Die Führung nach Tag 1 sicherte sich über Nacht der Finne Niko Soininen. Bester Spieler aus dem deutschsprachigen Lager ist bisher Thomas Mühlöcker, der hinter Soininen, Ivan Banic und Paul Newey, Platz vier in den Counts belegt. Ebenfalls gut gestartet, allerdings mit der zweiten Bullet unterwegs, ist der Deutsche Akin Tuna. Er belegt zurzeit Platz sechs vor dem nächsten Deutschen, Steffen Sontheimer. Außerdem aus deutschsprachiger Sicht mit dabei sind Julian Thomas, Felix Bleiker, Dietrich Fast, Stefan Huber, Stefan Schillhabel, Julian Stür und Koray Aldemir.

Nur wenige sind überhaupt ausgeschieden, so dass Tag 2 mit einem Spielerfeld von mindestens 77 Spielern fortgesetzt wird.

Hier die Überischt von Tag 1 des €10k High Roller Turniers

EPT Prag €10.300 High Roller – Tag 1

Entries: 96 (15 Re-Entries)

Preispool: Offen

NameCountryEntry infoChips
Niko SoininenFinland

230100

Ivan BanicCroatia

180200

Paul NeweyUK

158300

Thomas MuehloeckerAustria 

157200

Brian SenieUSA

146600

Akin TunaGermanyRe-Entered

131200

Steffen SontheimerUK 

128300

Alexandr KomarovRussia

127100

Charlie CarrelUK

118900

Konstantin UspenskiyRussia

118600

Jason WheelerUSA

116400

Samuel VousdenFinland

114900

Pierre NeuvilleUK

113500

Niklas AstedtSweden

107400

Daniel DvoressCanada

104600

Steve O’DwyerIrelandRe-Entered

104500

Andrey AndreevRussia

102300

Mustapha KanitItaly

99700

Julian ThomasGermany 

96000

Dimitar DanchevBulgaria

94600

Dmitry YurasovRussia

93200

Luca PaganoItaly

91900

Joseph ChemalyLibya

91300

Francis-Nicolas BouchardCanadaRe-Entered

91000

Francois BillardCanada

90700

Simon MattssonSweden

83800

Alexander IvarssonSweden

83200

Olli AutioFinland

80000

Anton BertilssonSweden

79800

Patrick LeonardUK

79000

Brian RobertsUSA

71300

Bryan PiccioliUSA

71200

Ramin HajiyevAzerbaijanRe-Entered

68800

Jean-Noel ThorelFrance

68200

Aliaksei BoikaBelarusRe-Entered

67900

Michael RoccoUSA

67200

Nick PetrangeloUSA

67000

Davidi KitaiBelgium

66800

Stefan HuberSwitzerlandRe-Entered

66500

Orpen KisacikogluUK

65800

Alexandros KoloniasGreece

65600

Vladimir TroyanovskiyRussiaRe-Entered

64800

Eduards KudrjavcevsLatvia

63200

Stefan SchillhabelGermany 

60000

Max SilverUK

59700

Oleksii KhorosheninUkraine

59000

Julian StuerGermany 

57000

Vlad DarieRomania

56300

Marcin ChmielewskiPoland

52400

Jaroslaw SikoraPoland

52000

Dario SammartinoItaly

51600

David YanNew Zealand

50200

Nicola D’AnselmoItaly

46000

Sergio AidoSpain

45100

Marc-Olivier PerraultCanada

44200

Andrey ShatilovRussiaRe-Entered

43900

Sam GreenwoodCanadaRe-Entered

43500

Pavel PlesuvMoldova

42400

Abbas MoradiCanada

41400

Dietrich FastGermany 

39800

Timothy AdamsCanadaRe-Entered

39700

Felix BleikerSwitzerland 

39100

Bertrand „ElkY“ GrospellierFrance

38800

Sergey SergeevUnited Arab EmiratesRe-Entered

38800

Andrei BogheanRomania

37300

Ivan GabrieliItaly

36500

Niall FarrellUK

30800

Koray AldemirAustria 

28900

Ryan McEathronCanada

28200

Pascal LefrancoisCanada

20800

Marc MacdonnellIreland

20500

Michael AddamoAustralia

20100

Juha HelppiFinlandRe-Entered

20100

Senh UngUK

19000

Preben StokkanNorway

14800

Connor DrinanUSA

14000

Sylvain LoosliFrance

12900

Quelle / Bild Quelle: PokerStarsBlog, Mickey May

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben