Keko dominiert Tag 1A beim German Masters of Poker Main Event

teaser-700x394Im King´s Casino in Rozvadov nutzten gestern 60 Teilnehmer die Möglichkeit zur vorzeitigen Qualifikation für den Finaltag im German Masters of Poker Main Event. Einen Start nach Maß erwischte dabei King´s Regular Keko, der seinen Starting Stack von 30.000 bis auf 372.500 Chips hochschraubte und damit das garantierte €100.000 Turnier nach Tag 1A deutlich anführt. Durch den Tag schafften es am Ende 15 Spieler erfolgreich, einige benötigten dafür jedoch eine Nachlage, so dass die Anzahl der Re-Entries bis auf 18 stieg.

Heute ab 18.00 Uhr gibt es schon die nächste Chance sich einen Platz für das Finale im Main Event zu sichern. Alternativ bietet das King´s Local Championship ab 20.00 Uhr allen MTT-Fans weitere Action. Im Pott dieses One-Day-Turniers liegen für ein Startgeld von €70 mindestens €10.000.

€150 + €15 German Masters of Poker Main Event

Entries: 60 (18 Re-Entries)

Preispool: €100.000 GTD

PlatzVornameNameNationChips
1KEKOGermany372.500
2AidarKulumbetovGermany277.000
3DanielMuckGermany254.500
4SahinKarakayaGermany208.000
5AlexanderPoberejniiGermany198.000
6KamranBahryGermany158.000
7MusaJusajKosovo135.500
8JimmyGermany135.000
9SeranoGermany115.000
10ErcanDoganGermany110.000
11IlyaShpiroRUS109.000
12DariuszSzoenPoland93.500
13HeinzStöckleGermany81.000
14Oliver StefanWyschkonGermany62.000
15YoanVerlaguetFrance56.500

German Masters of Poker – Terminplaner

2016-dec-gmop-back

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben