WPT Five Diamond – Ryan Tosoc übernimmt die Führung vor Justin Bonomo – 19 left!

ryantosoc_wptfive-diamond
Chipleader Ryan Tosoc

Mit noch 75 Spielern im Turnier stoppte das WPT $10.400 Five Diamond Event im Bellagio nach Tag 3. Somit gingen bis zum rettenden $22.251 Min-Cash auf Platz 72 noch drei Spieler leer aus. Mit Mike Matusow traf es vor den Geldrängen noch einen alten Bekannten, bevor alle anderen den ersten großen Schritt des Tages geschafft hatten.

Noch reichlich Prominenz befand sich unter den Verbleibenden, darunter unter anderem Dzmitry Urbanovich, Justin Bonomo, Dan Smith, Jared Jaffee, Antinio Esfandiari, David Pham, David Sands, Daniel Strelitz, JC Tran, Anatoly Filatov, Joe Hachem und und und. Aus deutschsprachigen Gefilden waren neben Christian Christner, der nach Tag 3 als bester Deutscher auf Platz 8 rangierte, auch noch Christoph Vogelsang und Gerald Karlic vertreten.

Leider hat es keiner der deutschsprachigen Riege unter die letzten 19 des Turniers gepackt, Christian Christner erwischte es jedoch erst kurz vor Ende des Tages auf Platz 22.

Neuer Chipleader ist momentan der US-Amerikaner Ryan Tosoc, der zum heutigen Tag 5 mit fast 1 Million Chips Vorsprung auf den Zweitplatzierten Justin Bonomo an die Tische zurückkehren wird.

Weiterhin gut mit dabei ist auch JC Tran, der bereits zwei WPT Titel vorzuweisen hat. Außerdem schafften Jake Schindler, David Sands sowie die zwei ehemaligen WPT Sieger Tommy Vedes und Tyler Paur.

Sicherlich eine Überraschung ist, dass sich der frühere NFL Star Richard Seymour einen Platz unter den besten 19 erspielen konnte. Er beginnt Tag 5 jedoch als einer der Shortstacks.
Solltet ihr auf der Suche nach einem neuen Online Casino sein, können wir euch das Wild Jack Casino empfehlen.

WPT $10.400 Five Diamond Poker Classic – Tag 4

Entries: 791

Preispool: $7.672.700

Spieler im Turnier: 19

NameChips
Ryan Tosoc3,492,000
Justin Bonomo2,687,000
James Romero2,030,000
JC Tran1,806,000
Stephen Graner1,655,000
Jake Schindler1,289,000
Rob Wazwaz1,280,000
Bob Buckenmayer1,212,000
Alex Condon1,189,000
Igor Yaroshevsky1,065,000
Tommy Vedes1,052,000
Tony Utnage871,000
Danny Fuhs850,000
Taylor Paur661,000
David Sands562,000
Richard Seymour553,000
Corey Hochman531,000
Ty Reiman493,000
Chris Klodnicki458,000

Payouts

1st:  $1,938,118*

2nd:  $1,124,051

3rd:  $736,579

4th:  $494,889

5th:  $345,272

6th:  $268,545

7th:  $207,163

8th:  $153,454

9th:  $107,418

10th-12th:  $76,727

13th-15th:  $61,382

16th-18th:  $52,174

19th-27th:  $45,269

28th-36th:  $38,364

37th-45th:  $32,225

46th-54th:  $28,389

55th-63rd:  $25,320

64th-72nd:  $22,251

 

Quelle / Bild Quelle: WPT.com

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben