Joe Ingram und die Pokerfehde von Cate Hall und Mike Dentale

Eine mittlerweile heftig eskalierte Fehde zwischen zwei Pokerspielern hält derzeit die amerikanische Pokerszene in Atem.

Auf Twitter entwickelte sich in den letzten Tagen ein schmutziges Gefecht zwischen Cate Hall und Mike Dentale, dessen sich nun sogar Poker-Vlogger Joe Ingram angenommen hat.

Bei der verbalen Streitigkeit geht es um Donald Trump, um Frauenfeindlichkeit und böse Beschimpfungen, und man kann den Eindruck gewinnen, die beiden Kontrahenten werden nicht müde, sich gegenseitig mit Dreck zu bewerfen.

Hier Joes Analyse des Ganzen:

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben