Andrew Lichtenberger startet neue Pokerseite „LuckyChewyPoker“

luckychewypokerAus heiterem Himmel hat am vergangenen Wochenende der amerikanische Highstakes-Pro Andrew Lichtenberger seine neue Pokerseite „LuckyChewyPoker“ eröffnet. Die neue Poker-Plattform ist zunächst nur als Playmoney-Version verfügbar, es sollen aber mit entsprechender Lizenz in verschiedenen Ländern schon bald auch Echtgeldspiele angeboten werden.

LuckyChewyPoker soll den Bedürfnissen von begeisterten Online-Spielern wieder näher kommen und im Gegensatz zum derzeitigen Trend, mit niedrigem Rake und hohen Rewards neue Kunden ziehen. Zudem können Besuchern der Seite von einem Coaching Bereich profitieren und haben die Möglichkeit sich mit anderen Spielern in einer Poker Social Community auszutauschen.

Über seinen Twitter Account gab Andrew „LuckyChewy“ Lichtenberger einige Details der Seite preis. In einem weiteren Tweet schloss er auch eine Zusammenarbeit mit der von Phil Galfond neu angekündigten Pokerseite nicht aus.

Auf die Frage von Poker Pro David Levy auf  Twitter, ob Interesse an einer möglichen Kooperation mit Phil Galfond´s neuer Poker-Plattform bestehe, reagierte Lichtenberger durchaus offen.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben