Sam Trickett – „Drei-Millionen-Pott verloren? Kein Problem!“

Sam Trickett sind auch die höchsten Limits nicht zu hoch
Sam Trickett sind auch die höchsten Limits nicht zu hoch

Sam „tr1cky7“ Trickett ist einer der Spieler, die regelmäßig an den sagenumwobenen Highstakes-Runden in Macao teilnehmen und hat dabei natürlich auch eine Menge erlebt.

Ganz nebenbei gehört er mit Turniergewinnen von über $20 Millionen auch noch zu den erfolgreichsten Spielern Europas und der Welt überhaupt.

Zuletzt spielte Trickett auf PokerStars um für ihn bescheidene $25/$50 Cashgame Pot-Limit Omaha und kam dabei mit seinem Kontrahenten „Venividi“ ins Plaudern.

Der fragte ihn nach den Cashgames in Macao und Trickett brauchte nicht lang, um einen spektakulären Pott wiederzugeben.

Hier die gesamte Chat-Konversation:

Venividi: You used to play Macau big games right?

tr1cky7: Yeah

tr1cky7: Here’s a hand I played there

tr1cky7: raise-call a 3bet with TT… comes T45… he bets… i call… Turn 8 (now 2 flush draws there) he bets i raise chunks (roughly 50% my stack)… he calls… River is off suit King

tr1cky7: he jams all in

Venividi: oh no

tr1cky7: I call… he sighs

Venividi: what did he have?

tr1cky7: he says… do you have str8??? I say no… he rolls over the KK

Venividi: hehe thought sot

Venividi: so sick

tr1cky7: $3m pot… no big deal

Venividi: wauwwww

Venividi: jesus **** christ

Venividi: you have 100% there of your action?

tr1cky7: no, nice piece tho

Venividi: soulcrushing

tr1cky7: the thing is… if he jams turn, I call and get insurance tr1cky7: 95%

tr1cky7: bank a huge profit regardless

Kurz gefasst, geht es also darum, dass Trickett Top Set floppte und dann mit einem gegnerischen Set Könige klassisch gecoolert wurde.

Nichts wirklich Besonderes also, doch wenn man sich die Einsätze anschaut, sieht die Sache schon etwas anders aus.

Die Rede ist von 3 Millionen, und wir gehen einfach mal davon aus, dass es sich hierbei um US-Dollar handelt – wobei HKD umgerechnet immer noch knapp $400.000 also auch ein hübsches Sümmchen wären.

Wie auch immer – Trickett bezeichnet den Verlust als “keine große Sache”…

Ein Kommentar zu “Sam Trickett – „Drei-Millionen-Pott verloren? Kein Problem!“

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben