Erfolgreicher Tag unserer Jungs beim Sunday Grind auf 888Poker

888online_tableBeim wöchentlichen Sunday Grind auf 888Poker gab es gleich für mehrere Spieler aus dem deutschen Lager Grund zum Jubeln. Am Ende hieß die Bilanz der großen 888 Sonntagsturniere, 1 x Sieg, 1 x Runner-Up und ein starker vierter Platz im gut besuchten $100.000 GTD Mega Deep-Turnier. Hinzu kamen einige Top-Platzierungen unter den ersten 20.

Das größte Preisgeld wurde im „$100.000 Mega Deep“ ausgespielt. 641 Entries schraubten den Pott auf insgesamt $128.200. Vaitodo.pt aus Malta dealte sich im Heads-Up zum Sieg für $22.429. LimpOrdie aus Deutschland erreichte Platz vier für $9.743.

Im $80.000 BabyWhale räumte der Deutsche amaze1 als Runner-Up stolze $13.528 ab, was gleichzeitig das höchste Preisgeld für einen Spieler der DACH-Community an diesem Sonntag bedeutete. Bei dem mit $320 teuersten Turnier des Tages, sorgte 311 Entries für ein Preisgeld von $93.300.

Schließlich gab es bei einem der großen Sonntagsturniere auf der 888-Plattform auch noch einen Sieg zu feiern. Den holte MLBman217 aus Deutschland im $30.000 GTD Mega Deep Turbo. Er bezwang 186 Mitspieler und kassierte für seinen Erfolg etwas mehr als $8.000.

Einen Überblick über die Top-Platzierungen der großen Sonntagsturniere auf 888Poker

megaddeep_18dez

babywhale_18dez

30k_megadeepturbo

megadeepmini_18dez

sunday_challenge_18dez

thetornado_18dez

Quelle / Bild Quelle: 888Poker

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben