Die Deutsche Bracelet Meisterschaft vom 28.- 29. Dezember in Leipzig!

DBM Bracelets 2016
DBM Bracelets 2016

Für alle Hobbypokerspieler gibt es im Jahr ein Highlight, was man sich rot im Kalender markieren muss. Die Rede ist von der Deutschen Bracelet Meisterschaft der Poker Bundesliga, dem größten Sachpreis-Pokerturnier in Deutschland. Gut Tausend Hobby- und Freizeitspieler stürmen jedes Jahr zwischen Weihnachten und Neujahr das „The Westin“ Luxushotel in Leipzig um ihren Jahreshöhepunkt zu feiern. Dr. Klaus Dietze (MSM Sportmarketing) als Lizenznehmer der Poker Bundesliga und Tassilo Wik (Gründer der Poker Bundesliga) sind für dieses Großevent verantwortlich und freuen sich auf die Pokerspieler aus ganz Deutschland.

Deutsche Bracelet Meisterschaft 2015
Deutsche Bracelet Meisterschaft 2015

Auf dem Programm stehen vom 28.- 29. Dezember 2016 das große Main Event und der King’s Cup Side Event. Neben vielen hochwertigen Sachpreisen gibt es für die besten 30 des Main- und Side Event, Packages für die European Poker Sport Championship im King’s Rozvadov (EPSC). Auf den Sieger beim King’s Cup wartet zudem noch ein Hyundai I30 (Neuwagen).  Der Heat 1 am 28. Dezember um 10:00 Uhr ist mit 500 Teilnehmern bereits ausverkauft. Für den Heat 2 am 28. Dezember um 18:00 Uhr gibt es noch einige Resttickets. Bis jetzt liegen insgesamt schon weit über 800 Buchungen vor. Die Teilnahmegebühr beträgt €50 und dafür gibt es eine Startdotation von 30.000 und die Levels dauern 20 (bzw 30 Minuten). Alle die den Tag 1 heil überstehen kämpfen am Tag 2 (29. Dezember) um einen der begehrten Plätze am Final Table (German Nine). Der Finaltisch wird dann im Zuge des EPSC am 15. Januar 2017 am TV-Set des King’s Rozvadov gespielt und auch im Livestream übertragen. Auch viele bekannte Gesichter der Szene haben ihr Kommen angekündigt. So darf nach erwarten das King’s Boss und EPT Super High Roller Champion Leon Tsoukernik oder auch Kult-Moderator Jens Knossalla der Veranstaltung einen Besuch abstatten.

Alle weiteren Informationen, sowie eine Auflistung der Preise gibt es auf der Homepage der Poker Bundesliga.
dbm-2016

Quelle / Bild Quelle: Poker Bundesliga

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben