Valerio Marino gewinnt das EPSC Opening Event und Start des Main Event am Donnerstag!

15977804_1554740437874378_3565377604176487156_nAm Mittwoch den 11. Januar 2017 startete die European Poker Sport Championship im King’s Rozvadov mit dem €60+€10 Opening Event. 86 Spieler wollten sich für den Main Event warmspielen und 54 von ihnen nutzten noch den Re-Entry. Damit ging es um einen Preispool von €7.979 der auf die besten 15 Akteure aufgeteilt wurde. Durchsetzen konnte sich schließlich der Italiener Valerio Marino für ein Preisgeld von €2.054.

 

 

Hier ist das offizielle Ergebnis des Opening Event:

European Poker Sport Championship
Opening Event
Date:11. JanuaryPlayers:86
Buy-In:€ 60Re-Entries:54
Consumption Fee:€ 10Rebuys:0
Prize Pool GTD€ 8.000Add-Ons:0
Starting Stack:15.000Leveltime:25 min
Prize Pool paid€ 7.979
Pos.First NameLast NameCountryPayoutDeal
1ValerioMarinoItaly€ 2.054
2AlexandruPopaRomania€ 1.412
3FrankAndreewGermany€ 926 
4FabienBaldelliFrance€ 750
5ChristophMorysGermany€ 602 
6Rickvan BruggenNetherlands€ 471
7Michael HansUngarGermany€ 371 
8ZdeněkPlíhalCzech Republic€ 283
9DmitrySamoylovRussian Federation€ 207
10Klaus AlfredHaßfürtherGermany€ 168 
11IgorSalomasovRussian Federation€ 168
12OliverStolzGermany€ 148 
13HansFalgeGermany€ 148 
14MatthiasLechnerGermany€ 136 
15MiguelRandos HernandezGermany€ 136 

 

epsc-teaserAm Donnerstag den 12. Januar startet im King’s der European Poker Sport Championship Main Event. Bevor es beim Main Event zur Sache geht, gibt es ab 17:00 Uhr noch die Möglichkeit ein €175 Tickets im Turbo Satellite für Tag 1a zu gewinnen. Für ein Buy-In von €35+€5 werden zehn Tickets garantiert. Es geht los mit 5.000 in Chips und die Blinds werden alle 15 Minuten erhöht. Es sind unlimited Re-Entries erlaubt.

Der EPSC Main Event Tag 1a startet dann um 19:00 Uhr. Für das Buy-In von €150+€25 wird ein Preisgeld von €200.000 garantiert. Die Spieler starten mit 50.000 in Chips und die Level-Zeiten wurden auf 30 Minuten festgelegt. Pro Starttag sind zwei Re-Entries möglich. Am Freitag und Samstag folgen dann die Starttage 1b bis 1d, bevor am Sonntag ab 12:00 Uhr der Champion im Finale ermittelt wird.

Während des gesamten EPSC Festivals laufen rund um die Uhr Cash Games im King’s. Hier geht der Spaß bereits bei Blinds €1/€3 THNL oder €2/€2 PLO und einem Minimum Buy-In von €100 los.

Wer sich näher über das große Angebot des King’s informieren möchte findet alles Wichtige auf der Homepage, bei Facebook, Instagram,  oder auf Twitter.

 

2017-jan-epsc-back

Quelle / Bild Quelle: King’s Rozvadov

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben