Aussie Millions – Sieg für Thomas Mühlöcker bei Event 3

C2SryCQUAAALhxNNoch ist die Berichterstattung der Aussie Millions nicht optimal, aber zumindest teilweise liegen die Ergebnisse der ersten drei Events vor.

Das Opening Event ging samt der Siegprämie von $320.000 an den Australier Robert Raymond. Wo der vor dem Schlusstag Führende Manig Löser landete, ist leider unklar, da nur die ersten Drei bekannt sind.

Dafür gab es bei Event 3, einem $1.025 Shotclock Shootout den ersten Sieg für die deutschsprachige Vertretung. Thomas Mühlöcker setzte sich in einem Feld von 153 Spielern durch und sicherte sich die Siegprämie von gut $40.000.

Ein toller Auftakt also in die Turnierserie Down Under, von der wir uns viele tolle Resultate unserer Spieler und etwas bessere Infos seitens des Veranstalters wünschen.

Hier die Ergebnisse der ersten drei Turniere:

 

Event 3, Shot Clock Shoot Out

ResultNameHometownWinnings
1stThomas R. MühlöckerVienna$40,125.00
2ndHenry SzmelcerMelbourne$26,775.00
3rdDejan V. BoskovicNsw$17,365.00
4thShoshiro KaritaMelbourne$13,445.00
5thPreben StokkanHarstad$11,090.00
6thRyan Van SanfordFlorida$9,130.00

 

Event 2, HORSE

1stJames ChenTaipei$39,700.00
2ndRainer QuelMelbourne$25,355.00
3rdRichard Ashby$16,535.00
4thJarryd GodenaNsw$12,125.00
5thJarrett BullockMelbourne$8,825.00
6thDylan HoneymanW.A.$7,710.00

 

Opening Event

ResultNameHometownWinnings
eq. 1stRobert RaymondMelbourne$320,830.00
eq. 2ndQiang FuAuckland$198,115.00
eq. 3rdMichael AddamoMelbourne$117,910.00

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben