Jens Lakemeier schnappt sich den Aussie Millions 8-Game Ring!

Jens Lakemeier (GER)
Jens Lakemeier (GER)

Beim den Aussie Millions Poker Championship startete am Dienstag das AU$2.500 8-Game Event mit 75 Spielern (2016 64 Teilnehmer). Sie spielten um einen Preispool von AU$168.750 der auf sieben Plätze verteilt wurde. Die deutschsprachigen Spieler wurden durch Christian Nolte und Jens Lakemeier vertreten. Zum Ende von Tag 1 platze die Bubble und somit waren alle Teilnehmer die es in Tag 2 schafften in den Geldrängen und hatte schon AU$10.125 sicher. Während Christian Tag 1 nicht überstand, schaffte es Jens als dritter in Chips ins Finale. Chipleader war Samir Khoueis. Im Finale erwischte Jens Lakemeier (GER) einen sehr guten Tag und konnte sich am Ende den Titel, den goldenen Aussie Millions Ring und ein Preisgeld von AU$55.695 sichern.

Hier ist das offizielle Ergebnis:

TournamentEv 7 – 8 Game Mixed Ev
DateWednesday, 18th January, 12:10
Buy-inAU$ 2.500
Entrants75
PrizepoolAU$ 168.750
PlaceNameCountryPreisgeld AU$
1stJens LakemeierGermany55.695
2ndOliver GillAustralia35.435
3rdAri EngelCanada23.625
4thJarrett BullockAustralia18.560
5thSam KhoueisAustralia13.500
6thSam HiggsAustralia11.810
7thJulian PowellAustralia10.125

Quelle / Bild Quelle: Aussie Millions, Crown Poker

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben