Neue Ca$hKing$ Folgen während des 888Live Rozvadov Festivals – Am 30. und 31. Januar!

CashKingsAuch 2017 gibt es wieder High Stakes Action aus dem King’s Rozvadov. Im Rahmen des ersten 888Live Festivals in Europas größtem Pokerroom, kommen die High Roller nicht zu kurz. Nicht nur das €5.000 + €300 High Roller Event während dem Festival lockt die Spieler an, auch bei den Cashgames wird heiße Action erwartet.

Um die Stimmung richtig anzuheizen, gibt es am 30. und 31. Januar zwei Tage Ca$hKing$, das beliebte High Stakes Format des King’s. Geplant sind täglich ab 15 Uhr fünf Stunden Livestream Action, überwiegend Pot Limit Omaha, eventuell auch No Limit Hold’em. Die Blinds werden bei € 100/100 liegen. Wie gewohnt dürfen dann aber die Spieler entscheiden und so können Variante und Blinds abweichen.

Zu einer richtigen Ca$hKing$ Session gehören natürlich die High Roller und das Line-Up kann sich sehen lassen. Ronny Kaiser, Big Scotty, Ismael Bojang, Jan-Peter Jachtmann, Quirin Zech, Jonas Kronwitter, Harry Casagrande und George Danzer werden ebenso am Tisch Platz nehmen wie King’s Boss Leon Tsoukernik, der sein Können mit dem Triumph beim letzten EPT Prag Super High Roller Event unter Beweis gestellt hat.

Die Zuseher dürfen sich auf zwei Tage Spannung, Action und große Pötte freuen. Zu sehen gibt es Ca$hKing$ im Livestream auf kingspokernews und auch auf Facebook, sowohl mit deutschem als auch englischem Kommentar.

888Live Rozvadov Festival (26. Januar bis 06. Februar)

2017-JAN-888-INSIDE-1024x975

Quelle / Bild Quelle: King´s Casino, Kingspokernews

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben