888Live Rozvadov Festival – Heads-Up Deal im „Monsoon“, heute Start des €100.000 GTD High Roller Turniers!

Winner MonsoonNach einer weiteren Highstakes Celebrity Cash Kings Folge folgte am Dienstagabend im King´s das „Monsoon“ der 888Live Rozvadov Serie. 112 Entries kamen zusammen, davon 81 individuelle Spieler. Der Preisgeldtopf war mit €9.044 gut gefüllt, die besten Elf erreichten die bezahlten Plätze.

Als offizieller Gewinner durfte sich der Slowene Mihael Jeraj präsentieren, der sich mit etwas mehr Chips als sein Gegner im Heads-Up €2.222 und den Sieg sicherte. Der Ire Fintan Gavin gab sich mit Platz 2 und €2.033 zufrieden. Einziger Deutschsprachiger in den Geldrängen war Mickey Mouse, der das Turnier als Vierter für €891 abschloss.

Actiongeladen geht es im King´s heute weiter. Ab 18.00 Uhr werden für ein Buy-In von €95 + €15 €6.666 garantiert beim 6-Max „The Lightning“ Turnier.

Ab 20.00 Uhr kommen dann die Poker-Schwergewichte beim €100.000 GTD High Roller Event auf ihre Kosten. Das Startgeld hierfür beträgt €5.000 + €300. Zeitgleich gibt es die Chance sich für das kommende 888Live Rozvadov Main Event in einem Super-Satellite zu qualifizieren. Für ein Buy-In von €80 + €10 werden mindestens 10 Seats ausgespielt.

888Live Rozvadov –  The Swordfish 

Entries: 81 (31 Re-Entries)

Preispool: €9.044

Platz

Vorname

Name

Nickname

Nation

Preisgeld

Deal

1

Mihael

Jeraj

Slovenia

€ 2.487

€ 2.222

2

Fintan

Gavin

Ireland

€ 1.768

€ 2.033

3

Mikael

Hen

Israel

€ 1.158

4

Mickey Mouse

Germany

€ 891

5

Dariusz Krzysztof

Beres

Poland

€ 705

6

Segui

de la Paz

Spain

€ 552

7

Oleh

Sushko

Ukraine

€ 434

8

Dominik

Martan

Czech Republic

€ 339

9

Aleksandar

Tomović

Serbia

€ 258

10

Igna poker

Spain

€ 226

11

Salih Mahdi Yousif

Al-Emran

Sweden

€ 226

888Live Rozvadov Festival Schedule

2017-JAN-888-INSIDE-1024x975

Quelle: 888Poker, King´s Casino

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben