Neuer Videokanal – Daniel Negreanu macht den „Polk“

Mit seinen Videos, die er fast täglich auf seinem Youtube-Kanal veröffentlicht, ist Doug Polk derzeit für Poker das Maß aller Dinge, doch nun bekommt er prominente Konkurrenz.

In einem kurzen Video hat Daniel Negreanu bekannt gegeben, dass er in Zukunft ebenfalls regelmäßig Videos publizieren werde und damit seinen Videokanal reaktiviert.

Tatsächlich hat Polk in puncto „Vlogging“ neue Maßstäbe gesetzt, und 57.000 Abonnenten sprechen eine klare Sprache, wie beliebt der Highroller und sein Content sind.

An diesen Erfolg will nun also auch der bekannteste Pokerspieler der Welt anknüpfen und mit seinem eigenen Youtube-Channel für Furore sorgen.

Ein paar Videos, die zeigen, wo die Reise hingehen soll, hat Negreanu schon veröffentlicht, unter anderem bespricht er eine Hand zwischen Vela und Harder und gibt einige Strategietipps für Turnierspieler.

Eine Auswahl haben wir hier zusammengestellt.

Hier seine Einführung:

Hier das Video über eine Hand bei der PCA:

Und hier sein Kommentar zu seinem Abschneiden beim $25.000 Highroller im ARIA:

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben