Fabien Baldelli holt das SPF King´s Hold´em Adventure

winner Holdem Adventure 09-12-2017Den ganzen Tag über jagte am Donnerstag im King´s Rozvadov ein Turnier das andere. Bis in die Nacht wurde beim King´s Hold´em Adventure im Rahmen des Spanish Poker Festivals gezockt. Gleich 146 Mal wurde das Startgeld von €60 + €10 gezahlt, davon waren 22 Re-Entries.

Die Garantiesumme von €6.000 wurde also klar übertroffen und es befanden sich €8.322 im Pott. Am Ende ging der Sieg nach Frankreich an Fabien Baldelli, der für seinen Erfolg ein Preisgeld von €2.143 mit nach Hause nehmen durfte. Runner-Up wurde der Spanier Javier Juan Garcia vor Ralf Grenz aus Deutschland.

Spanish Poker Festival – King´s Hold´em Adventure

Entries: 124 (22 Re-Entries)

Preispool: €8.322

PlatzVornameNameNationPreisgeld
1FabienBaldelliFrance€ 2.143
2Javier JuanGarciaSpain€ 1.473
3RalfGrenzGermany€ 965
4FranciscoPereaSpain€ 782
5MarkusBeyerGermany€ 628
6TomášRoubalCzech Republic€ 491
7KEKOGermany€ 387
8MarcosBellmunt TarrazonaSpain€ 295
9ElenaGermany€ 216
10SebastianWyzkiewiczPoland€ 175
11AlexisAbrante AbreuSpain€ 175
12DanielKrysztopikPoland€ 154
13ArtomGurevicIsrael€ 154
14PolPardoSpain€ 141
15JánSamkoSlovakia€ 141

Spanish Poker Festival

2017-FEB-SPF-INSIDE

Quelle / Bild Quelle: King´s Casino, Kingspokernews.com

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben