Kernytskyi und Wassmuth teilen sich den Sieg beim King’s SPF High Roller!

Volodymyr Kernytskyi (UKR)
Volodymyr Kernytskyi (UKR)

Am Samstag ging es um 15:00 Uhr im King’s Rozvadov beim €550+€50 Spanish Poker Festival High Roller Event mit dem Finaltag weiter. Am Tag 1 durfte man schon 48 Spieler und vier Re-Entries verbuchen. Zum Start vom Finaltag machten noch drei Spieler Gebrauch von der Late-Registration. Damit kommt man auf insgesamt 55 Entries und der Preispool von €28.738 sollte auf die besten Sechs verteilt werden. Insgesamt starteten 28 Spieler ins Finale. Am Ende einigten sich im Heads Up der Ukrainer Volodymyr Kernytskyi und der Deutsche Johannes Wassmuth auf einen Deal und teilten das restliche Preisgeld. Jeder durfte sich über €8.262 freuen. Der offizielle Sieg und der Pokal gingen an Volodymyr.

Hier ist das offizielle Ergebnis:

TournamentSpanish Poker Festival High Roller
Buy In €550+€50
Entries51
Re-Entries4
Total55
Prize pool€ 28.738
NoFirst NameSurnameNationPrize € Deal
1VolodymyrKernytskyiUkraine€ 9.771€ 8.262
2JohannesWassmuthGermany€ 6.753€ 8.262
3PaulLozanoSpain€ 4.311
4PedroLamarca VenturaCzech Republic€ 3.305
5AlexanderPoberejniiGermany€ 2.586
6AlbertoVendrellSpain€ 2.012

Quelle / Bild Quelle: King’s Rozvadov

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben