Gorans Sportwetten – Favoriten Kombi – Euro League

europa-leagueHallo Fussball-Freunde!

Aktuell kann man sich über das Wettangebot wirklich nicht beklagen, da wir fast durchweg englische Wochen haben. Vom normalen Ligabetrieb über Champions- und Euro League bis hin zum DFB-Pokal ist im Monat Februar alles dabei. Heute habe ich mir eine Favoriten-Kombi aus der Euro League gepickt, welche ganz locker durchgehen sollte. (Goran hat Lauf) Eigentlich tippe ich zwar ungern EL-Partien, aber in diesem Fall bin ich mir ziemlich sicher das nichts anbrennt.

 

KOMBIWETTE:

FC Kopenhagen – Ludogorets Razgrad: (23.02.2017, 21.05 Uhr)
Nachdem 2:1 Auswärtserfolg steht der FC Kopenhagen – laut Buchmachern – schon mit einem Bein in der nächsten Runde. Die Bookies geben uns aufs Weiterkommen der Dänen eine 1,07 Quote, was ich absolut lächerlich finde. Natürlich ist das ein sehr gutes Ergebnis, aber ich würde den bulgarischen Tabellenführer nicht unterschätzen! Ludogorets Razgrad hat alle CL-Quali-Runden erfolgreich gemeistert und es so in die Gruppenphase der Königsklasse geschafft. In der Gruppe mit Paris St. Germain, Arsenal London und dem FC Basel haben sie sich extrem gut verkauft und im Endeffekt sogar den FC Basel hinter sich gelassen. Ich habe mir das Spiel in Paris live angesehen und war so begeistert, dass ich die Bulgaren seitdem auf dem Schirm habe. Sie hatten die Millionentruppe aus Paris am Rande einer Niederlage (In Paris!) und kassierten den 2:2 Ausgleichstreffer, durch Di Maria, in der Nachspielzeit. Gegen das Team von Arsenal London haben Sie im Rückspiel auch bärenstark gespielt und zwischenzeitlich 2:0 geführt. Von daher würde ich Ludogorets noch nicht komplett abschreiben. Ich sehe die Bulgaren im Rückspiel mindestens auf Augenhöhe und tippe daher auf Ludogorets Razgrad mit einem Handicap-Vorsprung von 2:0. Damit ist ein Sieg von Ludogorets, ein Unentschieden und sogar ein einfacher Sieg der Dänen abgedeckt.
Mein Tipp: RAZGRAD HC+2 / Quote: 1,36
+
Tottenham Hotspurs – KAA Gent: (23.02.2017, 21.05 Uhr)
Die Spurs haben das Hinspiel überraschend mit 0:1 verloren. Zuerst dachte ich, dass die Engländer mit einer B-Elf aufgelaufen sind und keinen Nerv mehr auf die Euro League haben, da sie sich auf die Liga konzentrieren wollen. Nachdem ich aber die Aufstellung aus dem Hinspiel gesehen habe, kann das nicht sein. Tottenham ist im Hinspiel mit Kane, Alli, Dier und Sissoko aufgelaufen und das ist definitiv nicht die B-Elf gewesen! Dementsprechend gehe ich davon aus, dass Tottenham in der Euro League doch noch was reissen will und erwarte daher einen Heimsieg gegen Gent. Es wäre wirklich eine Vollblamage, wenn Tottenham gegen Gent ausscheiden sollte. Ich kann mir das aber bei besten Willen nicht vorstellen und gehe davon aus, dass sie an der White-Hart-Lane einen klaren Heimerfolg feiern werden! Harry Kane macht das schon…
Mein Tipp: TOTTENHAM / Quote: 1,33

 

Gesamtquote: 1,81
Einsatz: €100,- / Max. Auszahlung: €181,-

 

Gruß Goran

3 Kommentare zu “Gorans Sportwetten – Favoriten Kombi – Euro League

  1. Die Tickets sind heute angekommen. Mit Parkplatz für die Tiefgarage. Leider ist das Spiel schon übermorgen.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben