26. Spieltag in der Premier League

premier-league-logo-header Hallo Fußballfreunde,

nachdem in der vergangenen Woche im FA-Cup gespielt wurde, kehrt die Premier League an diesem Wochenende mit ihrem 26. Spieltag zurück. Da sowohl das Manchester Derby zwischen City und United sowie das Spiel von Arsenal verlegt wurden, kann der FC Chelsea seine Tabellenführung an diesem Spieltag weiter ausbauen. Dahinter streben sowohl Tottenham als auch der FC Liverpool einen Platz in den Top Vier an. Am anderen Ende der Tabelle kämpft der Überraschungsmeister aus dem Vorjahr, Leicester City, um das Überleben. Unter der Woche wurde überraschenderweise Meistertrainer Claudio Ranieri von seinen Aufgaben entbunden.

 

Chelsea vs Swansea City

Auf dem Papier sieht dieses Spiel nach einem einfachen Sieg für den Tabellenführer Chelsea gegen den 15.ten der Tabelle, Swansea City, aus. Die Blues führen die Tabelle souverän an und sind vor allem zu Hause eine Macht. Trotzdem rechne ich nicht mit einem deutlichen Sieg von Chelsea, was zu großen Teilen an der Entwicklung von Swansea City in den vergangenen Wochen liegt. Seitdem Paul Clement das Zepter bei den Walisern übernommen hat, konnte sich das Team extrem stabilisieren. Drei der letzten vier Begegnungen konnte die Mannschaft um Gylfi Sigurdsson für sich entscheiden, darunter war auch ein 3-2 Auswärtssieg gegen Liverpool. Zudem verlor man das Duell gegen Manchester City erst unglücklich in der Nachspielzeit. Trotzdem ist Chelsea der große Favorit in dieser Partie. Vor allem Diego Costa liegen die „Swans“, gegen kein anderes Team in der Premier League hat der Spanier mehr Tore geschossen. Eine Siegeswette auf Chelsea würde ich daher nicht empfehlen, jedoch eine Torschüzenwette.

Mein Tipp: Torschütze Diego Costa @ 1,67 bei bet-at-home.com

 

Tottenham vs Stoke City

Obwohl Tottenham in der Liga eigentlich sehr guten Fußball anbietet, scheiterte das Team aus dem Norden Londons wieder einmal sang- und klanglos in einem europäischen Wettbewerb. Dieses Mal in der Euroa League gegen den krassen Außenseiter Gent. In der Liga muss daher eine Trotzreaktion folgen. Mit einem Sieg könnte man an Manchester City vorbeiziehen und auf Platz 2 klettern. Gegen eine solide Mannschaft von Stoke City wird dies jedoch nicht einfach. Mit 32 Punkten liegt Stoke im grauen Mittelfeld der Tabelle und hat daher weder etwas im Kampf um die internationalen Plätz noch mit dem Abstiegskampf zu tun. Gegen die starken Teams der Liga konnte sich Stoke in dieser Saison bereits einige Male gut präsentieren, weshalb ich auch am Sonntag mit einem engen Spiel an der White Hart Lane rechne. Für die Spurs müssen ihre Starspieler, Harry Kane und Dele Alli, den Unterschied machen. Der letztjährige Torschützenkönig Kane liegt auch dieses Jahr wieder mit 14 Toren in 20 Spielen aussichtsreich im Rennen um diesen Titel. Auf ihm ruhen die Hoffnungen der Spursfans.

Mein Tipp: Torschütze Harry Kane @ 1,81 bei bet-at-home.com

 

Leicester City vs Liverpool

Die Entlassung von Trainer Claudio Ranieri zeigt einmal mehr, wie vergesslich und schnelllebig das Fußballgeschäft ist. Keine 12 Monate nach dem sensationellen Meistertitel mit den Foxes muss Ranieri seinen Posten aufgrund akuter Abstiegsgefahr räumen. Meiner Meinung nach war der Abgang von Ngolo Kante (der jetzt mit seinem neuen Team Chelsea die Liga anführt) der Startpunkt zum Absturz von Leicester City. Ein Spieler wie Kante kann und konnte nicht 1:1 ersetzt werden, weshalb der Defensivverbund, welcher letztes Jahr noch ausschlaggebend für die Meisterschaft war, dieses Jahr eklatante Defizite aufweist. 43 Gegentore kassierten die Foxes diese Saison bereits. Nun gastiert am kommenden Montag der FC Liverpool mit Cheftrainer Jürgen Klopp im King Power Stadium. Zusammen mit dem FC Arsenal besitzen die Reds laut Statistik die beste Offensive der Liga (54 Tore). Die Offensive um Philippe Coutinho, Saido Mane, Roberto Firmino und Adam Lallana zählt zu dem besten, was es im englischen Fußball zu sehen gibt. Aufgrund der genannten Statistiken und der Spielweise beider Teams rechne ich daher mit einem torreichen Spiel am Montagabend.

Mein Tipp: Über 2,5 Tore @ 1,74 bei bet-at-home.com

 

Freundliche Grüße,

Hymer

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben