Peters, Hall, Engel und Mercier mit American Poker Awards geehrt

David Peters
David Peters

Letzte Woche wurden kurz vor Beginn des Main Event der LA Poker Classic die American Poker Awards verliehen.

Bereits vor der feierlichen Inszenierung in Beverly Hills stand fest, dass David Peters und Cate Hall aufgrund des GPI als Spieler bzw. Spielerin des Jahres ausgezeichnet werden würden.

Alle weiteren Preise wurden von einer Jury vergeben, die aus Spielern und Branchenvertretern bestand.

Cate Hall
Cate Hall

Ausgezeichnet wurden Jason Mercier für seine ganz besondere Woche bei der WSOP und Ari Engel, der im Januar 2016 die Aussie Millions gewonnen hatte.

Während Maurice Hawkins zum Aufsteiger des Jahres gekürt wurde, ging einer leer aus: Mike Sexton stand zwar in drei Kategorien auf der Nominierungsliste, einen Award gab es aber nicht.

Hier sämtliche Ehrungen im Überblick:

 

GPI-Spieler des Jahres

David Peters und Cate Hall

Turnierleistung des Jahres

Ari Engel, Aussie Millions Main Event

Moment des Jahres

Jason Merciers überragende Woche bei der World Series of Poker

Aufsteiger des Jahres

Maurice Hawkins

Turnier des Jahres

Super High Roller Bowl, ARIA, Las Vegas

Turnierserie des Jahres

WSOP Circuit

Industrievertreter des Jahres

Sean McCormack, ARIA Director of Poker Operations

Medienvertreter des Jahres

Joe Stapleton

Podcast des Jahres

Poker Life Podcast (Joey Ingram)

Medium des Jahres

Bob, Charlie and a Life-Changing WSOP Main Event Journey (Lance Bradley, PocketFives)

Streamer des Jahres

Jason Somerville “jcarverpoker

Pocketfives Legacy Award

Cliff Josephy

Lifetime Achievement Award

Mori Eskandani

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben