Ausflug nach Hollywood – Daniel Negreanu mit Vlog von den American Poker Awards

Vergangene Woche wurden in Beverly Hills die American Poker Awards verliehen, und Daniel Negreanu war zwar nicht unter den Preisträgern, aber natürlich eingeladen.

In einem stimmungsvollen Vlog berichtet er von seinem Trip ins benachbarte Los Angeles und liefert tolle Bilder von der Preisverleihung mit Joe Stapleton und einem redseligen Phil Hellmuth.

Zu Beginn des Jahres hatte Negreanu angekündigt, dass er seinen Fans mehr Content liefern und künftig mindestens drei Videos pro Woche ausstrahlen wolle.

Bisher hat er Wort gehalten und dabei ganz interessante Berichte gebracht.

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben