Gorans Sportwetten – Bundesliga Tipps – 23. Spieltag

bundesligaHallo Fussball-Freunde!

Nachdem der Februar sehr erfolgreich gelaufen ist (€731,- Plus), bin ich auch im März gut aus den Startlöchern gekommen. Bislang stehen €50,- Reingewinn zu Buche, wobei ich einfach mal so frei bin und auch schon den Juve+Gladbach-Gewinn miteinrechne. Juve hat das Halbfinal-Hinspiel der Coppa Italia, gegen Neapel, mit 3:1 für sich entschieden und ich bin mir sicher, dass die alte Dame sich den Finaleinzug nicht mehr nehmen lassen wird. Dementsprechend steht im März sogar schon ein Reingewinn von €135,- zu Buche. So kann es gerne weitergehen. Bis dahin, Bol Sans!

 

EINZELWETTEN:

FSV Mainz 05 – VFL Wolfsburg: (04.03.2017, 15.30 Uhr)
Die Wölfe haben den Trainer gewechselt und ich erwarte hier einen positiven Trainereffekt. Dementsprechend gehe ich davon aus, dass Wolfsburg in Mainz nicht verliert. Wolfsburg befindet sich mitten im Abstiegskampf und muss jetzt anfangen Punkte zu sammeln. Da Mainz jetzt auch nicht als Heimmacht bekannt ist, denke ich, dass der VW-Klub mindestens einen Punkt aus Mainz entführen wird.
Mein Tipp: WOLFSBURG X/2 / Quote: 1,70 bei comeon.com
Einsatz: €50,-  / Max. Auszahlung: €85,-

 

1.FC Köln – Bayern München: (04.03.2017, 15.30 Uhr)
Hier bin ich mir sicher, dass die Bayern einen Sieg einfahren werden. Die Truppe von Carlos Ancelotti wird sich von Leipzig absetzen wollen, um sich in den nächsten Wochen voll auf die Champions League konzentrieren zu können. Köln hat die letzten vier Spiele nicht gewonnen und scheint langsam wegzubrechen. Von daher kann man hier easy auf einen Bayern-Sieg wetten.
Mein Tipp: BAYERN / Quote: 1,50 bei comeon.com
Einsatz: €50,-  / Max. Auszahlung: €75,-

 

Borussia M’Gladbach – FC Schalke 04: (04.03.2017, 18.30 Uhr)
Auch wenn die Königsblauen den Saisonstart verpennt haben, finde ich, dass sie in den letzten Wochen immer stärker werden. Gladbach hat sich unter Dieter Hecking zwar auch wieder gefangen, aber insbesondere die Leistung im DFB-Pokal Viertelfinale beim HSV fande ich extrem schwach. Sollte die Fohlen-Elf wieder einen so uninspirierten Auftritt hinlegen, dann wird man gegen Schalke nicht gewinnen. Ich tendiere auf jeden Fall zu den Knappen und werde die doppelte Chance halten.
Mein Tipp: SCHALKE X/2 / Quote: 1,70 bei comeon.com
Einsatz: €50,-  / Max. Auszahlung: €85,-

 

Hamburger SV – Hertha BSC: (05.03.2017, 17.30 Uhr)
Nachdem ich die letzten Spiele eher immer gegen meinen HSV getippt habe, ist es heute wieder an der Zeit auf den Dino zu wetten. Nach der 0:8 Blamage in München haben sie sich gegen Gladbach (im DFB-Pokal) wirklich gut verkauft und eine ordentliche Leistung geboten. Wenn die Mannschaft von Gisdol wieder so kämpft, dann werden sie auf Garantie – nicht – gegen die Hertha aus Berlin verlieren. Hertha ist auswärts enorm schwach (Nur 2 von 11 Spielen gewonnen) und wird auch in Hamburg nichts reissen. Ich habe hier die DnB-Variante getippt, wo ich bei einem Remis zumindest meinen Einsatz zurückbekomme. Nur der HSV!
Mein Tipp: HSV DnB / Quote: 1,90 bei comeon.com
Einsatz: €50,- / Max. Auszahlung: €95,-

 

Gruß Goran

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben