PokerStars Championship Sochi im Mai wird größtes Poker-Event auf russischem Boden

psc_sochi2PokerStars weitet seine Championship Serie weiter aus und wird nun auch Gastgeber eines Events in Russland. Als Standort für die im Mai stattfindende Festival-Serie wurde die Olympiastadt Sotchi ausgewählt. Geplant ist das bisher größte Poker-Event Russlands, das zwischen dem 20. – 31. Mai im Sochi Casino & Resort abgehalten werden soll.

Die elftägige Turnierreihe beinhaltet mehrere bekannte PokerStars Formate, jedoch stechen die Highlights (siehe unten) klar heraus.

Einer, der sein Kommen bereits bestätigt hat, ist Igor Kurganov. Seit kurzer Zeit steht der Deutsch-Russe als neues Aushängeschild und Team-Pro unter Vertrag des Marktführers. Ihm werden die teilweise hohen Buy-Ins der Veranstaltung mit Sicherheit entgegen kommen.

Wer einen Trip im Mai nach Sotchi plant oder ein Package über die bereits gestarteten Online-Satellites gewinnen sollte, der sollte sich früh genug um ein Visa zur Einreise nach Russland kümmern.

PokerStars Championship Sochi Highlights

No Limit Hold’em: Mai 20-22 – RUB 618.000 (ca. $10.860)
PokerStars National Championship: Mai 20-25 – RUB 66.000 (ca. $1.160)
PokerStars Championship Super High Roller: Mai 23-25 – RUB 3.000.000 (ca. $50.700)
PokerStars National High Roller: Mai 24-25 – RUB 132.000 (ca. $2.320)
PokerStars Championship Main Event: Mai 25-31 – RUB 318.000 (ca. $5.590) – RUB 150.000.000 GTD
No Limit Hold’em Single Day: Mai 26 – RUB 1.530.000 (ca. $26.880)
PokerStars Championship PLO High Roller: Mai 27-28 – RUB 618.000 (ca. $10.860)
PokerStars Championship High Roller: Mai 29-31 – RUB 618.000 (ca. $10.860)

Mehr Informationen zu diesem Event findest du auf der PokerStars Live Webseite.

Quelle / Bild Quelle: PokerStars, PokerStarsBlog.com

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben