PokerStars sucht den besten Cashgame Spieler

PokerStars Cash Games-thumb-450xauto-311023PokerStars hat sich eine neue innovative Promotion überlegt, bei der sich die erfolgreichsten Online-Cashgame Spieler in einer rakefreien Umgebung über einen Monat lang messen sollen. Der Wettbewerb ist geplant für den Monat April und soll auf zwei unterschiedlichen Limits ausgetragen werden.

Auf NL200 wird es die Masters Challenge geben und auf den höheren Stakes sollen die All-Stars sich auf NL2000 batteln. Nach einem Monat teilen sich die Besten der Besten ein Preisgeld von $100.000. Teilnehmen darf jedoch nicht jeder. Nur Spieler, die in den letzten zwölf Monaten einen bestimmten Gewinn vorweisen können, sind zur Teilnahme berechtigt. Um auf dem Masters Level mitmachen zu können, muss ein Spieler auf den Limits NL100 – NL400 innerhalb der letzten zwölf Monate mindestens $10.000 gewonnen haben. Für das All-Stars Level qualifizieren sich alle Spieler, die nach derselben zeitlichen Vorgabe auf den Limits NL500 oder höher Gewinne von mindestens $25.000 erzielt haben.

Alle möglichen Kandidaten, die die Kriterien erfüllen, werden von PokerStars via E-Mail angeschrieben und gefragt, ob sie an der Promotion teilnehmen möchten. Um die Wettbewerbe spannender und medienwirksamer zu machen, sollen die Spieler ihre Handhistories bereitstellen. Wird die Idee von den Teilnehmern angenommen, steht einer Weiterführung der Promotion nichts im Wege.

 

Quelle / Bild Quelle: PokerStarsBlog

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben