Win2day bündelt seine Kräfte und bildet neues Poker Netzwerk mit Anbieter Veikkaus aus Finnland

Ab dem 14. März gibt es eine wichtige Neuerung für alle Win2day Kunden. Zusammen mit dem staatlichen konzessionierten Poker-Anbieter Veikkaus aus Finnland erweitert Win2day sein Angebot grenzübergreifend und bildet mit den Finnen ein gemeinsames reguliertes Online-Poker-Netzwerk. Der Zusammenschluss der beiden Anbieter bringt für alle aktiven Win2day Spieler gleich mehrere Vorteile:

  • Deutlich mehr Spielerinnen und Spieler in allen Bereichen
  • Erhöhung der garantierten Turnier-Preisgelder
  • SÖKÖ als neue, spannende Spielvariante
  • Optimierter Turnierplan

Einige Angebote bleiben jedoch unberührt und Win2day User bleiben unter sich. Dies betrifft vornehmlich alle Twister Sit & Go Turniere sowie alle Edelweiß Freerolls. Ein Sonderfall besteht bei den Casinos Austria Satellites, hier hängt es von dem jeweiligen Event ab, ob auch finnische Spieler teilnehmen dürfen.

Bei allen weiteren Angeboten wie CashGame, Sit & Gos und Multi-Table-Turnieren befinden sich Win2day Spieler ab sofort in finnischer Gesellschaft.

Was ändert sich sonst noch?

  • Die Rakestruktur bei Turnieren wurde angepasst. Durch den Zusammenschluss hat win2day die Struktur des finnischen Anbieters adaptiert. Wurde bisher 10% des Buy-ins einbehalten, so sind es nun 5% Rake bei Rebuy-Turnieren (5% auf das Buy-in und 5% auf jedes Rebuy/Addon). Um die Rakestruktur im Netzwerk zu vereinheitlichen, wurde zudem der Rake im Cashgame auf 3% erhöht.
  • Für Texas Holdem und Omaha wurden neue ANTE Deep Tables hinzugefügt. Hier beträgt das Maximum-Buy-in 200 Big Blinds anstelle von 100 Big Blinds. Das Minimum-Buy-in ändert sich von 25 Big Blinds auf 50 Big Blinds.
  • Zudem stehen ab sofort 5-Big-Blinds-Holdem-Tische zur Verfügung. An diesen Tischen kann man sich mit exakt 5 Big Blinds einkaufen.
  • Die Namen der Cash Tische haben sich leicht verändert. Einige Tische tragen nun finnische Namen.

Mehr Informationen rund um das neue Poker Netzwerk findet ihr auf der Win2day Webseite.

Quelle: win2day.at

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben