Gorans Sportwetten – Top Quoten fürs Wochenende!

SportwettenHallo Fussball-Freunde!
Meine Champions League-Kombi mit jeweils unter 4,5 Toren – bei den Spielen Monaco vs ManCity und Athletico vs Leverkusen – ging durch. Somit konnte ich meine Bankroll (2017) auf mitterweile 2k verdoppeln (Januar €731,-/Februar bis dato €271,- Gewinn). Für dieses Wochenende habe ich mir zwei Einzelwetten und eine Kombi rausgesucht, mit welchen ich die BR weiter steigern werde. Insbesondere die Quote auf Leverkusen finde ich richtig stark und sehe in dieser massig Value. Leverkusen hat Europa noch nicht aus den Augen verloren und wird alles dran setzen in Hoffenheim zu punkten. Von daher ist die Quote 3,50/2,45 auf Sieg/DnB der Werks-Elf ein Muss für jeden Zocker. Bis dahin, Bol Sans!

 

EINZELWETTEN:

1899 Hoffenheim – Bayer Leverkusen: (18.03.2017, 15.30 Uhr)
Nachdem Hoffenheim eine bärenstarke Hinrunde gespielt hat, bin ich in den letzten Wochen – von ihrer spielerischen Leistung – nicht mit mehr zu 100% überzeugt. Von daher kann ich auch die Einschätzungen der Buchmacher nicht ganz nachvollziehen. Für Hoffenheim gibt es eine 2,10 und für Leverkusen eine 3,50. So weit auseinander sehe ich die Sache nicht (trotz der Verletzung/Sperre von Tah, Toprak und Wendell).Auch wenn 1899 zu Hause noch ungeschlagen ist, darf man nicht vergessen, dass die Werks-Elf nur vier Punkte auf die internationalen Plätze zurück liegt und demnach Vollgas geben wird.  Da ich das Spiel mindestens 50/50 sehe , hat die Draw no Bet-Quote auf Leverkusen für mich mega Value. Chicharito, Brandt, Bellarabi und Co. regeln das schon..
Mein Tipp: LEVERKUSEN DnB / Quote: 2,45 bei comeon.com
Einsatz: €50,- / Max. Auszahlung: €122,50

 

FC St. Pauli – Hannover 96: (18.03.2017, 13.00 Uhr)
Da Pauli in dieser Saison größtenteils Katastrophen-Fussball gezeigt hat und nur 3 von 12 Heimspielen gewinnen konnte, hat die DnB-Quote von 2,00 auf Hannover ganz klar Value. Desweiteren, da diese Partie für beide Teams richtungsweisend sein wird (Hannover/Aufstieg und Pauli/Abstieg) kann ich mir auch sehr gut vorstellen, dass es ein „Kampfspiel“ wird, wo es viele gelbe Karten geben wird. Von der Draw no Bet-Quote bin ich aber mehr angetan, weil ich dazu tendiere, dass sich die individuelle Klasse der 96er durchsetzen wird. Einen Karaman, Sane, Klaus oder Harnik schätze ich wesentlich stärker ein, als ein Lasse Sobiech, Sahin oder Buchtmann. Ich tippe hier auf ein lockeres 2:0 für Hannover.
Mein Tipp: HANNOVER DnB / Quote: 2,00 bei comeon.com
Einsatz: €50,-  / Max. Auszahlung: €100,-

 

KOMBIWETTE:

Middlesborough – Manchester United: (19.03.2017, 13.00 Uhr)
Hier kann es keine zwei Meinungen geben. Ibrahimovic und Co. wollen unbedingt in die Königsklasse zurück und dementsprechend dürfen die Red Devils, gegen den Tabellen 19. aus Middlesborough, keine Punkte liegen lassen. Da an diesem Spieltag auch noch ManCity und Liverpool im direkten Duell antreten, ist ein Sieg bei dem Hühnerhaufen aus Middlesborough noch wichtiger. Ich mache mir hier null Sorgen und gehe von einem klaren Sieg von Manchester United aus.
Mein Tipp: MANCHESTER / Quote: 1,60 bei comeon.com
+
Paris St. Germain – Olympique Lyon: (19.03.2017, 21.00 Uhr)
Das Gastteam aus Lyon hat unter der Woche ein schweres Spiel beim AS Rom(EL-Rückspiel) und ich denke, dass ihnen ein wenig die Kraft fehlen wird, um bei Paris zu bestehen. Paris wird nachdem denkwürdigen 1:6 in der Königsklasse jetzt alles dran setzen, um diese Saison wenigstens noch Meister zu werden. Da Paris aktuell drei Punkte Rückstand auf Tabellenführer Monaco hat, muss gegen Lyon ein Heimsieg her. Bei einem Kader bestehend aus Spielern wie Verratti, Lucas, Di Maria oder Cavani mache ich mir hier auch keinen Kopf. Paris wird das Spiel gewinnen!
Mein Tipp: PARIS / Quote: 1,55 bei comeon.com

Gesamtquote: 2,48 bei comeon.com
Einsatz: €50,- / Max. Auszahlung: €124,-

 

Bankroll 2017:
Start: 1k
BR Aktuell: 1,85k (€250,- offen inkl. AS Rom Weiterkommen)

 

Gruß Goran

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben