Biathlon Weltcupfinale Oslo – Sprint Frauen und Männer

ole einerbjörndalenDer Winther nähert sich dem Ende und dieses Wochenende stehen die letzten Entscheidungen der Biathleten in Oslo bei dem Weltcupfinale an. Wer hat noch Kräfte im Ersatztank bzw. wer ist bereits im Sommermodus?

 

Sprint der Frauen Head zu Head:

 

Marie Dorin Habert – Gabriela Koukalova

Mein Tipp: Gabriela koukalova Quote 2.0 Bei Comeon für 180 Euro

 

Koukalova wirkte vor 2 Wochen beim letzten Event völlig Platt nach einer lagen Saison. Die Gesamt-Zweite im Weltcup hat aber 14 Tage Zeit gehabt, um sich zu regenerieren und sie war die gesamte Saison meistens vor Habert. Deswegen finde ich die Quote etwas zu hoch und bin bereit, sie zu probieren. In der Hoffnung, dass es sich nur um eine einmalige Schwächephase der Tschechin handelte.

 

Franziska Hildebrand – Susan Dunklee

Mein Tipp: Franziska Hildebrand Quote 2.25 bei Comeon für 50 Euro

 

Ich hatte viel mehr von Hildebrand erwartet. Die ganze Saison hat sie vor allem in der Loipe nicht das gezeigt, was sie eigentlich drauf hat. Und weil es am Schiessstand auch nicht wie sonst geklappt hat, sind die Ergebnisse ausgeblieben. Aber im letzten Monat ist ihre Formkurve nach der Weltmeisterschaft nach oben gegangen. Das Gegenteil ist bei Dunklee der Fall, was diese Wette berechtigt.

 

 

 

 

Johannes Boe – Emil Svendsen

Mein Tipp: Johannes Boe Quote 1.86 bei Comeon für 150 Euro

 

Hier gehe ich mit den jüngeren der beiden Norweger. Sicherlich möchte beide gern auf heimischen Boden die Saison gut abschließen. Boe hatte in der Saison mit einigen Verletzungen zu kämpfen und hat einen Großteil der Wettbewerbe aussetzten müssen. Also hat er nicht das gleiche Pensum wie Svendsen absolviert. Außerdem zeigte er sich in den letzten Monaten sehr stark. Kommen die beiden mit gleicher Fehleranzahl durch, glaube ich, dass Boe sich durchsetzten wird.

 

Ole Einer Björndalen – Evgenie Garanichev

Mein Tipp: Ole Einer Björndalen Quote 1.8 bei Comeon für 80 Euro

 

Viele Chancen, sich vor heimischen Publikum zu zeigen, wird der mittlerweile 43 jährige Norweger Björndalen nicht mehr bekommen. Obwohl man glauben könnte, er macht bis 50 weiter, wenn man sieht, wie fit er ist. Ich glaube, er wird heute voll motiviert sein. Beide waren die ganze Saison ähnlich gut, mit einem kleinen Plus für Björndalen. Daher denke ich, dass die Motivation entscheiden wird.

 

Gewinner Sprint: Johannes Boe Quote 12 bei Comeon für 20 Euro

 

Führt nach den ersten Schiessen: Julian Eberhardt Qoute 12.5 bei Comeon für 20 Euro

 

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben