Das Wochenende auf partypoker – Deal entscheidet den $350k Title Fight

Um garantierte $350.000 ging es gestern beim Title Fight auf partypoker, bei dem Spieler aus Deutschland noch einen zusätzlichen Anreiz hatten.

Hätte einer von ihnen gewonnen, wäre er für die partypoker Million im King’s qualifiziert gewesen und hätte gegen Boris Becker antreten dürfen.

Der Titel ging aber an „Civiliokas“, der nach einem Deal mit „WWWpartyCOM“ $56.000 abräumte.

Durch die Teilnahme von 1.551 Spieler gab es bei diesem Turnier sogar ein leichtes Overlay, während die Super Highroller mit einem erlesenen Feld von 70 Teilnehmern um $175.000 und damit $75.000 mehr als garantiert spielten.

Auch die Highroller und das Main Event knackten die Garantie.

Die wichtigsten Ergebnisse haben wir als Screenshot für euch aufbereitet:

Titel FightSuper High RollerHighroller

Main Event

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben