HK$500k Super Highroller Macao – Badziakouski gewinnt vor Tom Dwan

Die Super-Highroller-Runden in Fernost sind sagenumwoben, doch leider ist die Berichterstattung immer etwas dürftig.

Sicher ist aber, dass am Wochenende in Macao die Macau Billionaire Poker (MBP) Spring Challenge stattfand, in deren Rahmen auch ein Super-Highroller-Turnier mit einem Buy-In von HK$500.000 oder umgerechnet $64.400 ausgetragen wurde.

Das Feld war klein, aber exklusiv, denn neben einigen Chinesen befanden sich auch Mikita „fish2013″ Badziakouski, Philipp Gruissem und Tom Dwan unter den 12 Teilnehmern.

Über den Turnierverlauf ist leider wenig bekannt, aber zumindest das

Tom Dwan in Fernost
Tom Dwan in Fernost

wurde überliefert.

Den Sieg holte sich Mikita „fish2013″ Badziakouski vor Tom Dwan und kassierte dafür umgerechnet $420.000.

„durrrr“ erhielt als Runner-Up $275.000 und schaffte nach dreijähriger Pause mal wieder einen Hendon-Mob-Eintrag.

Wie üblich wurde von Veranstalterseite das angenehme Verhalten Dwans gelobt, das Turnier wurde von Douyu TV, der chinesischen Variante von Twitch übertragen.

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben